Beiträge des Autor: "Dr. Christian Weilmeier"

Webseite - Mail schicken

Philosoph und Kommunikationswissenschaftler Mit-Inhaber des Unternehmens Assistere, Die Personalentwickler http://www.assistere.de

Schlacht um Europa in der Ukraine

Der Ukraine-Konflikt ist zu einem Ukraine-Krieg geworden. Das muss man sich endlich eingestehen. Was dort abgeht, ist kein “Konflikt” mehr, sondern ein echter Krieg. Ein Krieg um Europa. Sicher, der Krieg ist längst nach Europa... [mehr]

(1)

Verschwörungstheorie: Und immer wühlt der Russe ...

Verschwörungstheorien sind eine feine Sache, denn sie unterhalten das Publikum und sichern die Auflage. Bisher war das nur ein Wettbewerbsvorteil für die politischen Ränder, jetzt aber hat auch die politische Mitte ihre... [mehr]

(1)

EU: Hinterzimmerpolitik als falsches Dogma

Es ist doch wirklich erstaunlich, wie sich manche in den Medien aufregen müssen über die Aktionen der neuen Syriza-Regierung in Griechenland. Da hagelt es Kritik und Belehrungen am laufenden Band. Eine der “schlimmsten” Vorwürfe... [mehr]

(1)

Was Syriza von Pegida unterscheidet

In den letzten Monaten haben wir in Dresden große Demonstrationen der “Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes”, PEGIDA, erlebt. Haupttenor der Reden war die Warnung vor Islamisten, radikalen Moslems,... [mehr]

(7)

Der Unterschied zwischen Moral und Ethik

Immer wieder tauchen die Begriffe Moral und Ethik auf. Was aber ist nun genau der Unterschied zwischen beiden? Im Video gebe ich eine kurze und knappe Antwort. Für alle, die immer schon wissen wollten, wovon im Ethik-Unterricht... [mehr]

(0)

Gerechtigkeit bei Rawls und Aristoteles

In diesem Video erkläre ich den Unterschied zwischen Gerechtigkeit als Fairness bei John Rawls und Gerechtigkeit als Tugend bei Aristoteles. Das sind Beispiele dafür, wie verschieden der Begriff Gerechtigkeit gedacht werden kann.... [mehr]

(1)

Naturrecht und Rechtspositivismus

Was unterscheidet die Naturrechtslehre vom Rechtspositivismus? Welche Bedeutung hat die Naturrechtslehre für die Rechtsordnung der Bundesrepublik Deutschland? Welche Probleme verursacht der Rechtspositivismus? Welche dieser... [mehr]

(0)

Kants Transzendentalphilosophie erklärt

Immanuel Kant versteht seine Transzendentalphilosophie als kopernikanische Wende in der Philosophie. Im Video erkläre ich allgemeinverständlich, was Kant mit der kopernikanischen Wende meint und was Transzendentalphilosophie... [mehr]

(0)

Gesinnungsethik und Verantwortungsethik

Gesinnungsethik und Verantwortungsethik - diese wichtige und berühmte Unterscheidung des Soziologen Max Weber taucht immer wieder auf in der öffentlichen Diskussion. Trotzdem gibt es oft Unsicherheiten, was die Unterscheidung... [mehr]

(0)

Aristoteles und Montaigne über die Freundschaft

Aristoteles dachte über die Freundschaft nach, Montaigne auch. Zu welchen Ergebnissen kommen die beiden und was unterscheidet sie? Es offenbaren sich hier zwei gegensätzliche Herangehensweisen an das Thema Freundschaft. Insofern... [mehr]

(1)

Kommunitarismus - Was will diese politische Ethik?

Der Kommunitarismus ist eine der bedeutendsten Theorien der politischen Philosophie und Ethik. Der Kommunitarismus betont die Bedeutung von Kultur, Tradition, Sprache und Gemeinschaft für das Individuum. Nicht nur im... [mehr]

(0)

Soziologische Grundbegriffe von Max Weber

Max Weber wollte die Soziologie auf ein empirisch-wissenschaftliches Fundament stellen und hat deshalb die soziologischen Grundbegriffe exakter zu fassen versucht: soziales Handeln, Macht, Herrschaft, Motive, Sinn,... [mehr]

(0)

Die Dialektik bei Hegel

Die Hegelsche Dialektik von These, Antithese, Synthese. Was steckt dahinter? Die Dialektik von Hegel gehört wohl zu den berühmtesten philosophischen Denkfiguren. In vielen Zusammenhängen taucht sie auf, viele berufen sich darauf.... [mehr]

(0)

Cogito ergo sum

Was bedeutet der berühmte Spruch von René Descartes: Ich denke, also bin ich - Cogito ergo sum. Im Original heißt der Spruch ego cogito, ergo sum. Der französische Philosoph findet darin genau das feste Fundament des Wissens, das... [mehr]

(7)

Ist der Transhumanismus unmoralisch?

Die große Frage zum Transhumanismus lautet immer: Ja ist denn sowas (moralisch) erlaubt? Bei dieser philosophisch-technischen Richtung geht es ja um gewaltige Veränderungen des Menschen. Stichworte: Mensch-Maschine,... [mehr]

(3)

Ist Gentechnik unmoralisch?

Wie sind Gentechnik, Gentherapie, Präimplantationsdiagnostik etc. ethisch zu bewerten? Darüber wogt eine riesige Debatte. Ich möchte in diesem Video einen wichtigen und für viele sicher provozierenden Gedanken einwerfen. Man kann... [mehr]

(3)

Descartes und der Cartesianismus

Der Cartesianismus beruft sich auf den französischen Philosophen René Descartes. Er ist sowohl eine philosophische als auch eine kulturelle Strömung, ja vielleicht sogar eine Mentalität. Eine cartesianische Geisteshaltung ist... [mehr]

(0)

Descartes und die provisorische Moral

René Descartes ist einer der großen Denker und Philosophen der Aufklärung. Er wollte das ganze Wissen neu auf die Vernunft gründen. Eine längere Arbeit. Bis wir das erreicht haben, schlägt er eine von ihm so genannte... [mehr]

(0)

Transhumanismus - was ist das?

Der Transhumanismus ist wohl eine der umstrittensten philosophischen und technischen Richtungen. Es geht um die Verschmelzung von Mensch und Maschine, um die bewusste Verbesserung der Menschen mit Hilfe der Technik.... [mehr]

(0)

Welcher Philosoph hat recht?

Bei der Beschäftigung mit Philosophie stellt sich immer wieder die Frage: Ja wer dieser Philosophen hat denn nun recht? Man sollte diese Frage nicht belustigt beiseite schieben, sondern sie ernsthaft beantworten. Dabei entdeckt... [mehr]

(0)

Politik ohne Prozentklausel

Ein guter Tag für Deutschland. Das Bundesverfassungsgericht kippt die 3-Prozentklausel bei der Europawahl. Damit ist der Versuch der Etablierten gescheitert, sich erneut gegen Konkurrenz abzusichern. Ein Votum für die Freiheit... [mehr]

(1)

Bismarck und der Maidan

Respekt vor den Revolutionären in Kiew. Sie haben ihre verknöcherte Führung davon gejagt. Sie haben Mut und Durchhaltewillen bewiesen und vor allem die Kraft gehabt endlich aufzustehen. Davon können wir EU-Europäer uns eine... [mehr]

(5)

Das Prinzip Verantwortung

"Das Prinzip Verantwortung", erschienen 1979, ist ein bekanntes Buch von Hans Jonas und ein Schlüsselwerk für die Umweltethik. Es hat unsere Gesellschaft geprägt: ökologischer Imperativ,Heuristik der Furcht, Kritik an Fortschritt... [mehr]

(0)

Kants Metaphysik der Sitten

Worum geht es in der Grundlegung zur Metaphysik der Sitten von Immanuel Kant? Im Video gebe ich eine kurze und übersichtliche Einführung für Anfänger in dieses bedeutende Werk von Kant. Ich kläre die Hintergründe und die... [mehr]

(1)

Weg mit den Quengelkassen

Jeder kennt sie, die Quengelkassen. Albtraum der Eltern, Stress pur für die Kinder. In Deutschland sind sie genauso umstritten wie allgegenwärtig. Der Handel will sie beibehalten, weil sie überdurchschnittlichen Profit bringen.... [mehr]

(3)

Universalienstreit als Grundlage der Wissenschaft

Das Universalienproblem, also die Frage, ob es Allgemeinbegriffe (Universalien) wirklich gibt oder ob sie nur menschliche Konstruktionen sind, wurde im Mittelalter so heftig geführt, dass ein Universalienstreit daraus wurde. Noch... [mehr]

(2)

Gott ist tot

Was meinte Friedrich Nietzsche mit seinem berühmten "Gott ist tot"? Im Video beantworte ich diese Frage einer Zuschauerin. Dazu noch die Frage, warum Nietzsche seine Philosophie vom Übermenschen entwickelte und ob er sich selber... [mehr]

(0)

Dianoethische, ethische Tugenden bei Aristoteles

Dieses Video ist im Grunde eine Fortsetzung meines Videos zur Arete (Tugend) bei Aristoteles. Zum Thema dianoethische und ethische Tugenden sowie der Mesotes-Lehre habe ich ein eigenes Video gedreht, weil es sehr wichtige... [mehr]

(0)

Die Arete (Tugend) bei Aristoteles

Die Arete ist einer der großen und wichtigen Begriffe der Antike. Anfangs bezeichnete er die Charaktereigenschaft und Tüchtigkeit des Helden und hat sich dann moralisiert und in der Philosophie als Tugend verankert. Im Video... [mehr]

(0)

Was die Stoiker lehrten

Die Stoa ist eine der wirkungsmächtigsten philosophischen Richtungen der Antike. Bekannte Stoiker waren z.B. Seneca und der römische Kaiser Marc Aurel. Die Grundprinzipien des Stoizismus erkläre ich kurz im Video, insbesondere... [mehr]

(1)

Unterschied zwischen Kant und Nietzsche

Aufgrund der vielen Nachfragen und Wünsche im Gefolge des ersten Kant/Nietzsche-Videos habe ich einen zweiten, etwas vertiefenden, Teil gedreht. Darin spreche ich nochmal einige andere Aspekte an, z.B. den kategorischen Imperativ... [mehr]

(0)

Alice Schwarzer: Heldenhafte Steuerhinterziehung

Nach Angaben des SPIEGEL hat Alice Schwarzer in der Schweiz Steuern hinterzogen. Im Gefolge einer Selbstanzeige musste sie einige Hunderttausend Euro nachzahlen. Schwarzer eine Steuersünderin? Nein, eine Heldin. Es ist... [mehr]

(29)

Die Ethik-Formel kategorischer Imperativ

Der kategorische Imperativ von Immanuel Kant ist eine der bekanntesten ethischen Konzepte. Standard z.B. im Ethik-Unterricht. In vielen Fällen wird er aber missverstanden. Ich erkläre im Video kurz und knapp, was es damit... [mehr]

(1)

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang