Weiter Kritik der Wirtschaft an der Regierung

04. März 2010, 06:30 | Kategorien: Wirtschaft | Schlagworte: , | von
Redaktion

Nach dem Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) haben nun auch andere Wirtschaftsverbände die schwarz-gelbe Regierung kritisiert. Der Präsident des Außenhandelsverbandes BGA, Anton Börner, sagte gegenüber der Zeitung DIE WELT: "Die Koalition sollte endlich ihre Arbeit machen, statt sich mit weiteren Kindereien aufzuhalten." Börner forderte die Bundesregierung auf, mit den im Koalitionsvertrag angekündigten Reformen ernst zu machen. "Wir brauchen mehr Eigenverantwortung", so Börner. Auch Patrick Adenauer vom Verband der Familienunternehmer (ASU) rügte die Streitereien in der Koalition.

“So kann man weder der Wirtschaft noch der Bevölkerung Verlässlichkeit vermitteln”, sagte Adenauer. Zuvor hatte BDI-Chef Keitel der Regierung Orientierungslosigkeit und Konzeptlosigkeit vorgeworfen.

Mehr auf WELT ONLINE

Foto: David Hecker/ddp-Archiv

Schlagworte: ,
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Anzeige