USA und Russland verhandeln über Abrüstung

06. Juli 2009, 07:10 | Kategorien: Politik | Schlagworte: | von
Redaktion

US-Präsident Barack Obama trifft heute zu Abrüstungsverhandlungen mit seinem russischen Amtskollegen Medwedew in Moskau ein. Die Verhandlungen waren am Rande des G20-Gipfels vor drei Monaten in London verabredet worden. Ziel ist ein Nachfolgeabkommen für den im Dezember auslaufenden START I-Vertrag, der die Atomwaffenarsenale beider Staaten begrenzt.

Ein Streitpunkt bleibt weiterhin das von Obamas Vorgänger Bush angestoßene Raketenabwehrsystem in Polen und Tschechien. Auch über die Lage im Iran soll gesprochen werden. Das Verhältnis zwischen Russland und den USA galt zuletzt als angespannt. Erst kurz vor seiner Abreise äußerte Obama Kritik an Russlands Premierminister und Medwedew-Vorgänger Wladimir Putin.

Dazu ein Korrespondentenbericht auf Tagesschau.de

Foto: Tim Brakemeier/ddp-Archiv

Schlagworte:
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Anzeige