Steuereinnahmen um 3 Milliarden niedriger, als bislang erwartet

05. November 2009, 01:00 | Kategorien: Politik, Wirtschaft | Schlagworte: , , , | von
Redaktion FreieWelt.net

2009 werden die Steuereinnahmen um nochmals 3 Milliarden Euro mehr sinken, als noch im Mai-Gutachten erwartet. Dies geht aus der heute veröffentlichten Prognose des Arbeitskreises Steuerschätzung hervor. Demnach brechen die Steuereinnahemn in diesem Jahr um 6,6 Prozent ein.

Das wären Steuereinnahmen von nur  noch 524,1 Milliarden Euro. Im letzten jahr waren es noch 561,2 Milliarden, also knapp 40 Milliarden mehr.

 

Mehr bei tagesspiegel.de

Spiegel Online

 

Foto: knipsermann/photoopia

Schlagworte: , , ,
Anzeige

2 Kommentare auf "Steuereinnahmen um 3 Milliarden niedriger, als bislang erwartet"

Schreibe einen Kommentar

Anzeige