Sorge um Spanien drückt Europas Börsen ins Minus

25. Mai 2010, 09:31 | Kategorien: Politik, Wirtschaft | Schlagworte: , , | von
Redaktion

Die Sorgen der Händler angesichts der desolaten Lage in Spanien hat zu herben Verlusten an den Aktienmärkten geführt.  Der Dax ist laut Bericht des "Spiegel" zu Handelsbeginn um fast drei Prozent ins Minus gerutscht und auch andere Börsen verlieren deutlich. 

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat Spanien bereits zu schnellen und weitreichenden Reformen aufgefordert.  Die Erholung des Landes von der Wirtschaftskrise sei bisher schwach gewesen.

Nach dem Willen des IWF sollen sich die Reformen vor allem auf den Arbeitsmarkt und eine Konsolidierung des Bankensektors konzentrieren.

mehr bei “Spiegel online”

(Foto: Martin Oeser/ddp)

Schlagworte: , ,
Anzeige

1 Kommentar auf "Sorge um Spanien drückt Europas Börsen ins Minus"

Schreibe einen Kommentar

Anzeige