Sizilien bald pleite

18. Juli 2012, 11:13 | Kategorien: Politik, Wirtschaft | Schlagworte: , | von Redaktion
Foto: Roland Magunia/ddp
Redaktion

Sizilien steht nach Angaben von Italiens Regierungschef Monti kurz vor dem Bankrott. Die Schulden der autonomen Region sollen sich auf über 5 Milliarden Euro belaufen. Die Mittelmeerinsel gilt als eine der ärmsten Gegenden Italiens. Der Regionalgouverneur und zahlreiche Beamten gönnen sich dennoch mit die höchsten Gehälter Italiens.

Die Mailänder Zeitung Corriere della Sera bezeichnete Sizilien als “eine Region, die von den Politikern als Geldautomat benutzt wird”. 

 

Mehr dazu auf sueddeutsche.de

Schlagworte: ,
Anzeige

2 Kommentare auf "Sizilien bald pleite"

Schreibe einen Kommentar

Anzeige