Schäuble signalisiert Ja zu ESM-Aufstockung

27. Februar 2012, 09:47 | Kategorien: Politik, Wirtschaft | Schlagworte: , , | von Redaktion
Foto: Clemens Bilan/ dapd
Redaktion

Finanzminister Schäuble hat eine Aufstockung des im ESM-"Rettungspakets" stets abgelehnt. Vier Wochen vor der endgültigen Entscheidung wackelt nun plötzlich sein Nein. Auf dem G-20-Treffen in Mexiko deutete Schäuble eine mögliche Ausweitung des bisher 500 Milliarden Euro schweren "Rettungsschirms" an. Zuvor hatten zahlreiche G20-Länder eine ESM-Aufstockung zur Bedingung für ein stärkeres Engagement des IWF gemacht. Im Gespräch ist eine neue Versichungssumme zwischen 750 Milliarden und 2 Billionen Euro.

Mehr dazu auf wallstreetjournal.de und auf deutsche-mittelstands-nachrichten.de

Schlagworte: , ,
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Anzeige