Rösler: Wachstumsoffensive in Athen verpufft

29. Februar 2012, 11:21 | Kategorien: Politik, Wirtschaft | Schlagworte: , , | von Redaktion
Foto: Clemens Bilan/dapd
Redaktion

Bundeswirtschaftsminister Rösler zieht eine ernüchternde Bilanz hinsichtlich Griechenlands: Die von deutschland bisher offerierte Wirtschaftshilfe werde kaum abgefragt. Parallel zu den Sparmaßnahmen sollte Athen mit einer Wachstums- und Investitionsoffensive wieder auf die beine geholfen werden. Zum Ärger des FDP-Chefs genieße diese Unterstützung auf seiten der griechischen Regierung "offenbar keine Priorität", sagte Rösler der "Süddeutschen Zeitung". Auch die Angebote anderer EU-Staaten würden in Griechenland kaum angenommen.

Mehr dazu auf sueddeutsche.de

Schlagworte: , ,
Anzeige

1 Kommentar auf "Rösler: Wachstumsoffensive in Athen verpufft"

Schreibe einen Kommentar

Anzeige