Nordkorea versetzt Militär in Kampfbereitschaft

25. Mai 2010, 08:57 | Kategorien: Politik | Schlagworte: | von
Redaktion

Die Situation auf der koreanischen Halbinsel spitzt sich weiter zu.  Nach Medienberichten soll Nordkorea seine Streitkräfte in Kampfbereitschaft versetzt haben.  Der südkoreanische Präsident Lee Myung hatte sich zuvor für weitere Sanktionen gegen den Nachbarstaat ausgesprochen.  Der südkoreanische Geheimdienst will jetzt laut Bericht der "Zeit" den Hinweisen auf eine nordkoreanische Mobilmachung nachgehen.

Allerdings wurde darauf hingewiesen, dass das Regime in Pjönjang seine Truppen regelmäßig in Alarmbereitschaft versetzt.

mehr bei “Zeit.de”

(Foto: Andreas Altwein/ddp)

Schlagworte:
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Anzeige