Konjunkturerwartungen massiv gefallen

19. Juli 2012, 07:12 | Kategorien: Politik, Wirtschaft | Schlagworte: | von Redaktion
Foto: geralt/photoopia
Redaktion

Das Zentrum für europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim sieht schwarz. Im Juli sind die Konjunkturerwartungen für Deutschland weiter zurückgegangen. Dies ist bereits der dritte Monat in Folge, auch liegen die schlechten Erwartungen erstmals unter dem historischen Mittelwert von 24,0 Punkten. Neben der europäischen Schuldenkrise und der zurückgegangenen Nachfrage nach deutschen Exportprodukten "belastet es die deutsche Konjunktur, dass die Wachstumsdynamik in weiteren wichtigen Partnerländern abnimmt”, erklärte der Präsident der ZEW, Wolfgang Franz.

Auch die Beurteilung der derzeitigen Konjunktur in Deutschland sank letzten Monat um 12,1 Punkte auf 21,1 Punkte.

Mehr unter: DMN

(GB)

Schlagworte:
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Anzeige