Kauder ruft Rösler zur Ordnung

22. Oktober 2012, 06:48 | Kategorien: Politik | Schlagworte: | von Redaktion
Foto: Axel Schmidt/ddp
Redaktion

Der Chef der Unionsfraktion im Bundestag Volker Kauder hat am Wochenende FDP-Parteichef Philipp Rösler zur Raison gerufen. Im »Bericht aus Berlin« kritisierte er: »So geht es nicht voran. Die FDP muss wissen, dass wir in der Koalition zu Erfolgen kommen müssen, und vor einem Koalitionsgipfel kann man nicht Bedingungen stellen.« Für Anfang November ist ein Treffen geplant.

Dennoch zeigte sich Kauder zuversichtlich, dass der Streit zwischen Union und FDP beseitigt werde. »Wir werden in der Koalition die Themen abräumen. Es gibt keine Alternative.«

Rösler hatte die vor allem von CDU/CSU-Kollegen favorisierten Themen wie Betreuungsgeld, Zuschussrente und Großelterngeld in der Bild-Zeitung brüsk in Frage gestellt.

 

Mehr dazu auf tagesschau.de und tagesschau.de

(oe)

Schlagworte:
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Anzeige