Heute Friedensgebet in Leipzig zum Thema ESM

10. September 2012, 07:37 | Kategorien: Politik, Wirtschaft | Schlagworte: | von Redaktion
Foto: Jens Schlueter/dapd
Redaktion

Das heutige Friedensgebet in der Leipziger Nikolaikirche widmet sich dem ESM. »ESM - Das Ende von Demokratie und Rechtsstaatlichkeit?!« lautet der Titel der Veranstaltung, die um 17 Uhr beginnt. Die Veranstalter werden den ESM-Aufklärungsfilm der Zivilen Koalition in der Kirche zeigen. In einem Grußwort an die Veranstaltung weisen Beatrix von Storch und Vera Lengsfeld auf die friedensgefährdenden Auswirkungen der Euro-»Rettung« hin.

Beatrix von Storch ist Sprecherin der Zivilen Koalition e.V., Vera Lengsfeld ist Bürgerrechtlerin und Mitglied der Zivilen Koalition e.V. Sie schreiben:

»Im Moment erleben wir, wie die Politik wieder einen Weg einschlägt, der die Menschen vergisst, der die Realität ausblendet und der deshalb eine Gefahr für alles wird, was die Friedliche Revolution von 1989 für Europa erkämpft hat. Darüber hinaus wird die gegenwärtige Eurorettungspolitik nicht nur zur Gefahr für den Wohlstand. Sie gefährdet das gute Miteinander der Völker und damit den Frieden in Europa.«

 

nikolaikirche-leipzig.de

(oe)

Schlagworte:
Anzeige

3 Kommentare auf "Heute Friedensgebet in Leipzig zum Thema ESM"

Schreibe einen Kommentar

Anzeige