Grüne wollen für Islam gleiche Rechte

06. Juli 2012, 07:31 | Kategorien: Politik | Schlagworte: | von Redaktion
Foto: Oliver Lang/dapd
Redaktion

Grünen-Fraktionschefin Renate Künast hat ein Positionspapier ihrer Partei vorgestellt, in dem die rechtliche Gleichstellung des Islams mit Christentum und Judentum in Deutschland verlangt wird. Im Gegenzug müssten sich islamische Religionsgemeinschaften unter anderem an die Verfassung halten und ihren Mitgliedern den Austritt erlauben.

Von den vier großen muslimischen Verbänden in Deutschland erfüllten bisher jedoch keine alle verlangten Voraussetzungen. In Deutschland leben etwa vier Millionen Muslime.

 

Mehr dazu auf welt.de

Schlagworte:
Anzeige

4 Kommentare auf "Grüne wollen für Islam gleiche Rechte"

Schreibe einen Kommentar

Anzeige