EU-Kommissar Dalli tritt zurück

17. Oktober 2012, 06:26 | Kategorien: Politik | Schlagworte: , | von Redaktion
Foto: Axel Schmidt/dapd
Redaktion

Weil der Vorwurf der Käuflichkeit seiner Entscheidungen erhoben wurde, ist der für Verbraucherschutz zuständige EU-Kommissar John Dalli zurückgetreten. Der schwedische Tabakkonzern Swedish Match hatte angegeben, dass eine Firma behauptet habe, gegen Geld Kontakt zu ihm herstellen zu können und so politische Entscheidungen zu beeinflussen.

Dalli bestreitet den Vorwurf, und auch die ermittelnde Antikorruptionsbehörde Olaf hat keine Anhaltspunkte für korruptes Verhalten entdecken können. Sie nimmt aber an, dass Dalli über den Versuch informiert war. Aus der Kommission verlautet: »Der Olaf-Bericht hat keinen überzeugenden Beweis für die direkte Beteiligung von Herrn Dalli gefunden, geht aber davon aus, dass er über diese Ereignisse informiert war.«

Swedish Match stellt den in Schweden beliebten Kautabak her.

 

Mehr dazu auf n-tv.de

(oe)

Schlagworte: ,
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Anzeige