EU gegen besonderen Status von Ehe und Familie

22. Juni 2009, 01:01 | Kategorien: Lebenswelt | Schlagworte: | von
Hedwig Beverfoerde

Am 14. Januar stimmt das EP in Straßbourg über eine Entschließung ab, eingebracht von einem kommunistischen Abgeordneten aus Italien, die darauf abzielt, über die EU eine vollständige Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften mit der Ehe in allen Mitgliedsstaaten zu erzwingen. Des Weiteren soll unter dem Euphemismus „Recht auf  reproduktive und sexuelle Gesundheit“ das Recht auf Abtreibung ungeborener Kinder vorangetrieben werden.

Das überparteiliche und überkonfessionelle Internetportal Eurofam, das sich für Frieden und menschliche Entwicklung in Europa einsetzt, ruft zum friedlichen Protest dagegen auf Euro-Fam.org

 

Lesen Sie weiter medrum.de

Schlagworte:
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Anzeige