Erster Fall von Schweinegrippe in Deutschland

23. Juni 2009, 08:45 | Kategorien: Politik | Schlagworte: | von
Redaktion

Das gefährliche Schweinegrippe-Virus H1N1 ist nun auch in Deutschland angekommen. In Bayern bestätigte sich laut Landesgesundheitsminister Söder (CSU) ein Verdachtsfall. Wie zwei weitere Verdachtsfälle in Bayern steht er offenbar im Zusammenhang mit einer Mexiko-Reise. Auch in Hamburg besteht bei einer Mexiko-Touristin ein hochgradiger Verdacht, meldete das dortige Tropeninstitut.

Das Bundesgesundheitsministerium sieht derzeit aber keine Bedrohung für die Bevölkerung. In Mexiko liegt die Zahl der Toten inzwischen bei 159. Weltweit werden Verdachtsfälle gemeldet, vor allem in den USA und Australien.

Aktuelle Informationen finden Sie auf Tagesschau.de

Foto: Thomas Lohnes/ddp

Schlagworte:
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Anzeige