Cameron droht mit Nein zu EU-Verträgen

07. Dezember 2011, 10:33 | Kategorien: Politik, Wirtschaft | Schlagworte: , , | von Redaktion
Foto: Michael Gottschalk/ dapd
Redaktion

Der britische Premier, David Cameron, will den geplanten Änderungen der EU-Verträge möglicherweise sein Zustimmung verweigern. Die Interessen Großbritanniens, das nicht der Euro-Zone angehört, müssten geschützt werden, erklärte Cameron gegenüber der Zeitung The Times.

“Das wichtigste britische Interesse derzeit ist es, das Problem in der Euro-Zone beizulegen, das einen abkühlenden Effekt auf unsere Wirtschaft hat”, sagte Cameron.

Mehr dazu auf handelsblatt.com

 

Schlagworte: , ,
Anzeige

1 Kommentar auf "Cameron droht mit Nein zu EU-Verträgen"

Schreibe einen Kommentar

Anzeige