Bundestag streitet über Griechenland-Hilfen

27. Februar 2012, 07:24 | Kategorien: Politik, Wirtschaft | Schlagworte: , , | von Redaktion
Foto: Gerd Altmann / pixelio.de
Redaktion

Der Bundestag stimmt heute um 15 Uhr über das zweite, 130 Milliarden Euro schwere Hilfspaket für Griechenland ab. Kurz vorher gibt es noch mal heftigen Streit. Unionsfraktionschef Volker Kauder hofft bei der Abstimmung auf eine eigene Mehrheit der Regierungsparteien. Mehrere Abgeordnete der schwarz-gelben Koalition haben dennoch ein Nein angekündigt, darunter Wolfgang Bosbach. Ihm sei das Risko zu groß, noch mehr Geld in das marode Land zu stecken, so der Vorsitzende des Innenausschusses.

Finanzminister Schäuble hat derweil in einem Brief die Bundestagsabgeordneten auf weitere Griechenland-”Hilfen” eingestimmt: “Es ist möglicherweise auch nicht das letzte Mal, dass sich der deutsche Bundestag mit Finanzhilfen für Griechenland befassen muss.” Griechenland – ein Fass ohne Boden für Deutschlands Steuerzahler! 

 

Mehr dazu auf handelsblatt.com und auf deutsche-mittelstands-nachrichten.de 

Schlagworte: , ,
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Anzeige