Brüderle bei FDP-Basis beliebter als Rösler

02. Januar 2013, 10:23 | Kategorien: Politik | Schlagworte: | von Redaktion
Foto: Martin Oeser/dapd
Redaktion (oe)

Entwicklungsminister Dirk Niebel von der FDP hatte den richtigen Riecher gehabt, als er meinte, es müsse nicht zwangsläufig Parteichef Rösler die Liberalen in den Wahlkampf führen. Eine Umfrage des Stern gibt ihm nun Recht: Dreiviertel der FDP-Mitglieder halten Fraktionschef Brüderle für den besseren Vorsitzenden. Lediglich acht Prozent der Parteibasis steht noch hinter Rösler.

Zwei Wochen vor der Wahl in Niedersachsen, bei der die FDP um den Wiedereinzug in den Landtag bangt, steht Rösler nun vor der Aufgabe, die Partei zu einen und die Basis zu einem schier aussichtslosen Kampf zu motivieren. Über seine Zukunft im Falle der Niederlage hat er sich noch nicht geäußert.

 

Mehr dazu auf stern.de und welt.de

Schlagworte:
Anzeige

1 Kommentar auf "Brüderle bei FDP-Basis beliebter als Rösler"

Schreibe einen Kommentar

Anzeige