Beiträge zum Stichwort: "türkei"

Foto: Der Rat der Europäischen Union

Ankara und Moskau einigen sich auf entmilitarisierte Zone um Idlib

Syrien: Putin und Erdogan nähern sich an

Wladimir Putin und Recep Tayyip Redogan einigten sich auf eine 15 Kilometer breite entmilitarisierte Zone rund um die syrische Provinz Idlib. [mehr]

(3)
Facebook

Die seltsame Politik der EU treibt immer absurdere Blüten

Ungarn vor dem Rauswurf - Türkei immer noch Beitrittskandidat

Derzeit wird ein Verfahren gegen Ungarn eingeleitet, an dessen Ende durchaus der Rauswurf aus der EU stehen könnte. In wenigen Tagen kommt Erdogan nach Deutschland und wird wieder auf den Beitritt der Türkei zur EU pochen. [mehr]

(19)
Quelle: Twitter

Experten erwarten Rezession noch dieses Jahr

Erdogans Wirtschaftspläne vor dem Kollaps

Für den türkischen Alleinherrscher Erdogan kommt es wirtschaftlich ganz dick. Das künstlich aufgeblähte Wirtschaftswachstum bricht in sich zusammen. Experten erwarten eine Rezession noch in diesem Jahr. [mehr]

(8)
Foto: Twitter

Stopp durch Polizei: »Sicherheit kann nicht mehr gewährleistet werden«

Erdogan-Statue in Wiesbaden sorgte für massive Tumulte

Als sehr fragwürdige Kunstinstallation wurde in Wiesbaden eine vier Meter hohe Statue des türkischen Präsidenten Erdogan aufgestellt. Jetzt erfolgte wieder der Abbau, nachdem es zu handfesten Auseinandersetzungen bis hin zum... [mehr]

(15)
Foto: Pixabay

Asylanträge türkischer Staatsbürger vervielfachen sich

Türken flüchten vermehrt Richtung Griechenland und EU

Die Politik von Staatspräsident Erdogan lässt immer mehr Türken in Richtung Griechenland flüchten. Während 2016 dort noch 189 türkische Bürger Asyl beantragten, wurden es 2017 bereits 1827. Letztere Zahl wurde bereits jetzt für... [mehr]

(4)
Quelle: dewezet.de / keine Verfügungsbeschränkung

Merkel-Politiker macht sogar Werbung für Urlaub in der Türkei

A.Nahles will mit deutschem Steuergeld Erdogans Herrschaft stützen

Die türkische Wirtschaft rutscht derzeit nicht zuletzt aufgrund der Borniertheit des dortigen Machthabers Erdogan immer tiefer in die Krise. Jetzt will die SPD-Vorsitzende A.Nahles dem Bosporus-Despoten mit deutschen... [mehr]

(35)
Foto: Türkiye cumhurbaşkanı

Arabisches Emirat hilft Erdogan mit 15 Milliarden Dollar-Finanzspritze über die Runden

Katar unterstützt Türkei bei Währungskrise

Katar kündigte am Mittwoch durch seinen Emir al-Thani eine Investition von 15 Milliarden Dollar in die Türkei an. Damit will der arabische Golfstaat Erdogan über die aktuelle Währungskrise und den Folgen der von den USA... [mehr]

(7)
Foto: Pixabay

Neuer Rekordwert bei Asylanträgen türkischer Staatsbürgerschaften

Immer mehr Türken beantragen Asyl in Deutschland

Die Zahl türkischer Staatsbürger, die einen Asylantrag in Deutschland stellten, erlebte im Juli mit 1.141 Personen einen neuen Höchstwert. Seit April klettert dieser Wert immer mehr an. Zugleich stieg auch die Anerkennungsquote... [mehr]

(13)
Quelle: huerriyet.tr / keine Verfügungsbeschränkung

Streit um in der Türkei inhaftierten US-Pastor eskaliert

Erste US-Sanktionen gegen die Türkei greifen

Der Streit um den in der Türkei inhfatierten US-Pastor Brunson geht in die nächste Eskalationsstufe. Die ersten von den USA angekündigten Sanktionen sind in Kraft getreten. Betroffen sind zwei türkische Minister. [mehr]

(1)
Quelle: liberation.fr / keine Verfügungsbeschränkung

Schwere Vorwürfe von Menschenrechtsgruppen

Erdogans Schergen sollen in Afrin gefoltert und geplündert haben

Amnesty International und andere Menschenrechtsgruppen erheben schwere Vorwürfe gegen Erdogans Armee. Seine Soldaten sollen bei dem völkerrechtswidrigen Einmarsch in Syrien in der Stadt Afrin gefoltert und geplündert haben. [mehr]

(4)
Quelle: hurriyetdailynews.com / keine Verfügungsbeschränkung

Ärger mit den USA wegen eines inhaftierten US-Pastors

Wirtschaft der Türkei steuert auf einen umfangreichen »Crash« zu

Die Schergen des türkischen Alleinherrschers Erdogan haben einen US-Pastor in der Türkei verhaftet. Freilassen will Erdogan ihn aber nicht. Also setzen die USA die wirtschaftliche Daumenschraube an. Und das kann für die Türkei... [mehr]

(8)
Foto: Twitter

Wenn Türken auf deutschen Straßen Erdogans Wahlsieg bejubeln

»Erdogan, unser Führer«-Rufe im Berliner Stadtzentrum

Während in der Türkei lediglich die Hälfte der Wähler für Erdogan stimmte, waren es in Deutschland zwei Drittel. Diese meinten dann das auch auf deutschen Straßen lautstark mit »Erdogan, unser Führer« und »Allahu akbar«-Rufen... [mehr]

(14)
Foto: Πρωθυπουργός της Ελλάδας / flickr.com / CC BY-SA 2.0 (Ausschnitt)

Wahlmanipulationen mehr als nur wahrscheinlich

Merkel-Freund Erdogan erklärt sich zum Wahlsieger

Der Merkel-Freund und türkische Alleinherrscher Erdogan hat sich bereits weit vor Verkündigung des amtlichen Ergebnisses der Wahl zum Sieger erklärt. Beobachter und Oppositionelle sind sich sicherm dass die Wahlen manipuliert... [mehr]

(6)
Quelle: RT Deutsch / frei verfügbar

Doppelte Staatsbürgerschaft neu in Frage gestellt

Wem gilt die Loyalität der in Deutschland lebenden Türken?

Mit ihrer dem türkischen Alleinherrscher Erdogan geltenden Huldigung haben Özil und Gündogan sich selbst einen schlechten Dienst erwiesen und einer alten, bislang unbeantworteten Frage neue Nahrung geliefert: Wem gehört die... [mehr]

(34)
Quelle: mbem.nrw

Identitätshandel hat Hochkonjunktur

»Flüchtlinge« machen ihre deutschen Dokumente zu Geld

Kaum haben »Flüchtlinge« ein deutsches Dokument in der Hand, verjubeln sie es direkt im Netz und machen es zu Geld. Der Identitätshandel unter den »Flüchtlingen« hat Hochkonjunktur. [mehr]

(14)
Quelle: en.kremlin.ru

Vertrag von Lausanne soll geändert werden

Erdogan schürt Grenzkonfikte mit Griechenland

Im Vertrag von Lausanne vom Juni 1923 wurden unter anderem die Grenzzeihung zwischen der Türkei und Griechenland festgelegt. Vor allem um die Inseln in der Ägäis gab es seitdem immer wieder Streit. Jetzt scheint Erdogan richtig... [mehr]

(8)
Foto: pxhere

Für Fortführung des EU-Türkei-Flüchtlings-Deals

EU will weitere drei Milliarden Euro in die Türkei fließen lassen

Drei Milliarden Euro hat Brüssel bereits im Rahmen des EU-Türkei-Flüchtlings-Deals an Ankara überwiesen. EU-Migrationskommissar Dimitris Avramopoulos beabsichtigt nun weitere drei Milliarden Euro der Türkei zukommen zu lassen. [mehr]

(8)
Quelle: euractiv.com

Visa-Freiheit für Türken soll im Frühjahr 2019 kommen

Türkei hat laut EU »substanzielle Fortschritte« gemacht

Laut EU hat das Erdogan-Regime »substanzielle Fortschritte« in der Demokratisierung gemacht. Die Visa-Freiheit der Türken für alle EU-Staaten soll dhaer noch im Frühjahr 2019 kommen; vor der nächsten Wahl zum EU-Parlament. [mehr]

(38)
Quelle: kurdische-gemeinde-deutschland.de

Kämpfe um Afrin nehmen zu

Erdogans Armee bombardiert syrische Regierungstruppen

Weil Assads Regierungstruppen den Kampf gegen das Terrornetzwerk IS/DAESH gemeinsam mit den kurdischen Soldaten der YPG ausfechten, sind auch Verbände der syrischen Armee in Afrin eingerückt. Doch da wurden sie von Erdogans Armee... [mehr]

(2)

Für Yücel-Freilassung soll es keinen Deal gegeben haben, aber...

Türkischer Regierungschef Yildirim präsentiert Wunschliste

Für die Freilassung des Journalisten Deniz Yücel sollen laut Außenminister Gabriel keine Gegenleistungen vereinbart worden sein, doch legte der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim gleich einige »Hoffnungen« für ein... [mehr]

(12)

Nur wenige Migranten können aus Griechenland zurückgebracht werden

EU-Flüchtlingspakt mit der Türkei bringt kaum Entlastung

Kritik am EU-Flüchtlingspakt mit der Türkei äußert die kürzlich aus dem Dienst ausgeschiedene Leiterin der griechischen Asylbehörde Maria Stavropoulou. Aufgrund es EU-Asylrechts könnten nur wenige Migranten in die Türkei... [mehr]

(8)

Im Sperren von Internetseiten

Deutschland ist Weltmeister

Ein Überblick über die Sperrungen im Internet zeigt, dass Deutschland führend ist. Deutschland liegt sogar noch vor der Türkei. Wenn man ein bisschen genauer hinschaut, ist auch leicht zu ersehen, warum es gekommen ist. [mehr]

(18)

Spruch des Tages

Es mag sein, dass wir durch das Wissen anderer gelehrter werden. Weiser werden wir nur durch uns selbst.michel de montaigne

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang