Beiträge zum Stichwort: "nsa"

Quelle: netzfrauen.org

Über 100 Mädchen wurden im Norden Nigerias von Islamisten verschleppt

Nigerias Militär befreit 70 Mädchen aus dem Griff von Boko Haram

Die Terrorgruppe Boko Haram, Islamisten, die im Norden Nigerias einen Gottesstaat errichten wollen, hat wieder einmal über 100 Mädchen aus einer Schule verschleppt. Doch dieses Mal hat das nigerianische Militär kurzen Prozess mit... [mehr]

(0)

AfD auf dem Weg zur neuen Volkspartei?

Insa-Umfrage: AfD hat erstmals SPD überholt

Wird die SPD als zweite Volkspartei von der AfD abgelöst? Nach einer neuesten Insa-Umfrage hat die AfD jetzt die SPD überholt und ist jetzt zweitstärkste Partei in Deutschland. Das zeigt: Die AfD hat es geschafft, die Sorgen der... [mehr]

(18)

Verteidigungspolitischer Sprecher der AfD:

»Die Bundeswehr ist in weiten Teilen nicht einsatzbereit!«

Das Drama um die nicht vorhandene Einsatzfähigkeit der Bundeswehr nimmt kein Ende. Hubschrauber und Flugzeuge bleiben am Boden, Schiffe können nicht auslaufen, für Panzer fehlt es an Ersatzteilen und Gewehrläufe werden viel zu... [mehr]

(26)

Abstand zwischen AfD und SPD nur noch 1,5 Prozent

Union und SPD setzen Sturzflug in den Umfragen weiter fort

Der Schlingerkurs von Schulz und das Merkelsche Gehabe einer Feudalherrin bei dem ganzen Hin und Her um die GroKo sorgen für einen weiteren Absturz ihrer Parteien in den Meinungsumfragen. Die Union fällt unter 30 Prozent, die SPD... [mehr]

(24)

Wahlverlierer verlieren auch in Umfragen immer weiter. AfD steigt auf 15 Prozent

GroKo hat laut Umfrage keine Mehrheit mehr

Wenn am kommenden Sonntag Bundestagswahl wäre, könnten die sogenannten Volksparteien nicht einmal mehr miteinander eine Regierung bilden. Das ganze aktuelle Hin und Her und das Gezerre um die Posten in einer Großen Koalition wäre... [mehr]

(28)

Die Technik versagt. Die Politik auch

Deutsche Soldaten sitzen in Mali fest

Fast 90 deutsche Soldaten warten seit Tagen auf eine Rückflugmöglichkeit aus dem westafrikanischen Krisenstaat in den Heimaturlaub. Die Technik versagt. Auch die Politik. Hat der Einsatz überhaupt eine Perspektive? [mehr]

(6)

Sozialdemokraten nur noch viereinhalb Punkte vor der AfD

SPD erreicht mit 18,5 Prozent historisches Rekordtief

Die SPD verliert immer weiter in der Wählergunst. Im Vorfeld der Entscheidung über eine Fortsetzung der Großen Koalition rutschten die Sozialdemokraten bei INSA mit 18,5 Prozent auf den tiefsten Wert, der jemals bundesweit in... [mehr]

(27)

"Unverantwortlich und widerwärtig"

Angriffe auf die Polizei in der Silvesternacht

In der Silvesternacht ist es zu verschiedenen Angriffen auf die Polizei, auf die Feuerwehr und auf Rettungskräfte gekommen. Von Seiten der Politik und der Polizei wurden sie scharf verurteilt. [mehr]

(20)

Von wegen Europäische »Union«

Flüchtlingsquoten spalten die Mitgliedsstaaten der EU

Von Einheit und Übereinstimmung ist beim derzeitigen Treffen der EU-Mitgliedsländer wenig bis gar nichts zu spüren. Vor allem die umstrittenen Flüchtlingsaufnahmequoten sorgen für einen tiefen Riss zwischen einzelnen Gruppen. [mehr]

(8)

Mitarbeiter der Auszahlungsstelle mussten sich verbarrikadieren

Randale in Flüchtlingsunterkunft bei der Taschengeldauszahlung

Im zentralen Transitzentrum für »Flüchtlinge« im bayrischen Manching kam es im Zug der zweiwöchentlichen Auszahlung des Taschengeldes zu tumultartigen Szene und Randale. Die Mitarbeiter der Auszahlungsstelle mussten sich... [mehr]

(7)

AfD-Vize Beatrix von Storch lehnt Tolerierung ab

Keine Tolerierung einer Minderheitsregierung

In einem Gespräch mit der »Neuen Osnabrücker Zeitung« lehnte die AfD-Vize Beatrix von Storch eine Tolerierung einer Minderheitsregierung durch ihre Partei ab. Dies sei aktuell völlig ausgeschlossen. [mehr]

(21)

Keine Bewegung in den Verhandlungen

»Jamaika« steckt in der Sackgasse

Das ach so vollmundig angekündigte Projekt der »Jamaika«-Regierungskonstellation steckt fest. Selbst die Kritik in den Altmedien für die stockenden Verhandlungsrunden und sogar die der Verhandlungsteilnehmer ist vernichtend. [mehr]

(22)

Auch das noch: Eigene EU-Steuer für insbesondere Flüchtlingskosten und Anti-Terror-Kampf gefordert

Tajani will EU-Haushalt auf 280 Milliarden Euro verdoppeln!

EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani tritt für die Einführung einer separaten EU-Steuer ein, um den Haushalt in Brüssel auf 280 Milliarden Euro zu verdoppeln. Das Geld soll dabei überwiegend in Flüchtlingskosten und den... [mehr]

(19)

Geldverschwendung in letzter Minute

Gender-Studies versinken im Korruptions-Sumpf

Die Übergangszeit versetzt Politiker in Spenderlaune. Sie wissen nicht, wer morgen regieren wird, also wird noch in letzter Minute Geld rausgehauen, um die Spaltung der Gesellschaft voranzutreiben, um den Feminismus zu verankern... [mehr]

(9)

Hörspiel in Bibliothek löst Alarm aus

»Negerkönig« ruft die schwedische Polizei auf den Plan

Eine Kindergartengruppe im westschwedischen Borås löste einen Polizeieinsatz aus. Sie hörte sich in der örtlichen Bibliothek ein Hörspiel von Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf an. Weil in dieser Version der Begriff »Negerkönig«... [mehr]

(17)

Umfrage für Thüringen sieht Rot-Rot-Grün am Ende

CDU weiter im Absturz, AfD nimmt in Erfurt Kurs auf Rang 2

In Thüringen würde bei einer Landtagswahl die CDU nicht nur deutlich verlieren, sondern zugleich die rot-rot-grüne Koalition klar die Mehrheit verfehlen. Die AfD zieht hingegen mit 20 Prozent mit der Linkspartei unter... [mehr]

(7)

Werbung für Auslandseinsätze? Verharmlosung des Militäreinsatzes?

Bundeswehr macht aus Militäreinsätzen Multimedia-Events

Das haben sie sich von den Amerikanern abgeschaut: Die Bundeswehr macht zunehmend Werbung über das Internet. Auf YouTube werden Filme von den Militäreinsätzen gezeigt. Neuster Hit: Einsatz in Mali. [mehr]

(7)

Chef O´Leary vermutet abgekartetes Spiel

Ryanair wird kein Gebot für Air Berlin abgeben

Michael O´Leary, Chef von Ryanair, ließ verlauten, dass seine Gesellschaft kein Gebot zur Übernahme von Air Berlin abgeben wird. Die Insolvenz der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft sei derart abgekartet, dass Lufthansa die... [mehr]

(2)

Offener Brief eines beim G20 eingesetzten Polizisten

G20: Sei froh, dass du nicht dabei warst!

"Die Worte 'Sei froh, dass du nicht dabei warst!' habe ich in den letzten Stunden immer wieder gesagt und geschrieben. Ja, ich meine es so wie ich es sage. Den Eifer derer, die zu Hause bleiben mussten (durften), in allen Ehren,... [mehr]

(15)

Anti-Terror-Einsatz gegen syrischen Islamisten

SEK nimmt bei Leipzig IS-Terroristen fest

Ein SEK-Einsatz bei Leipzig führte zur Festnahme eines mumaßlichen Mitglieds der IS-Terrormiliz. Der Syrer Ahmad A. hatte im Bürgerkrieg seiner Heimat eine Kampfeinheit angeführt und wurde schon seit einiger Zeit polizeilich... [mehr]

(1)

Umfrage zweieinhalb Wochen vor der Landtagswahl

SPD rückt im Saarland an die CDU ran, Grüne droht Rauswurf

Am 26. März startet das Wahljahr 2017 mit der Landtagswahl im Saarland. Einer Umfrage zufolge kommt die SPD mit 33 Prozent der CDU mit 36 Prozent erstmals wieder nahe. Während die AfD neu einrücken dürfte, drohen die Grünen mit 4... [mehr]

(5)

Einsatz der Sicherheitskräfte wurde abgesagt

Merkel-Regierung war Image wichtiger als Recht und Ordnung

Presseberichten zufolge wollte die Merkel-Regierung Mitte September 2015 den Rechtsbruch ihrer Chefin korrigieren und die geöffneten Grenzen durch den Einsatz von Sicherheitskräften schließen. Aber dann kniff man doch. [mehr]

(18)

Gruppe katholischer Laien bittet Trump um Aufklärung

Beförderten Obama und Clinton 2013 Rücktritt von Papst Benedikt?

Eine Gruppe katholischer Laien möchte von Trump geprüft wissen, ob die US-Regierung 2013 am Papst-Rücktritt Anteil hatte. Grund: 2012 kursierten im Umfeld von Hillary Clinton Mails, welche die Kirche unter Papst Benedikt XVI. als... [mehr]

(8)

Frau soll wegen 300 Euro in Haft

GEZ-Schergen schlagen wieder zu

Die deutsche Justiz ist gnadenlos. Zumindest dann, wenn es um die Eintreibung des Zwangsgeldes für den »unabhängigen« öffentlich-rechtlichen Rundfunk handelt. Da ist man schnell mit einem Haftbefehl bei der Hand. [mehr]

(18)

Nach »Nafri«-Debatte weiter abwärts auf 8,5 Prozent

Grüne stürzen auf Fünf-Jahres-Tiefstwert

Auch Grüne-Wähler ertragen nicht alles endlos. Die Ökopartei schneidet in der neuen INSA-Umfrage so niedrig wie seit fünf Jahren nicht mehr ab. Wäre Sonntag Bundestagswahl, kämen die Grünen auf lediglich noch 8,5 Prozent. [mehr]

(14)

Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht...

US-Geheimdienste und ihre Glaubwürdigkeit

Die US-Geheimdienste sind sich darin einig, dass Putin und Russland hinter den Hacker-Angriffen auf die Rechner der "Demokratischen Partei" von Hillary Clinton stecken. Diese Geheimdienste waren sich auch sicher, dass der Irak... [mehr]

(4)

»Qualitätsmedien« mit erheblichen Recherchedefiziten

Mord an Maria L. kein Einzelfall

Der Mord an der jungen Medizinstudentin Maria L. in Freiburg, weswegen ein 17-jähriger »Flüchtling« aus Afghanistan verhaftet wurde, schlägt immer größere Wellen. Die Empörung über Vertuschungsversuche der Mainstreammedien und... [mehr]

(8)

Konzertierte Aktion in mehr als 200 Wohnungen und Büros

Razzia gegen Terrornetzwerk IS/DAESH in zehn Bundesländern

Hunderte deutsche Sicherheitskräfte haben in den frühen Morgenstunden mehr als 200 Wohnungen und Büros der radikal-salafistischen Vereinigung »Die wahre Religion« durchsucht. Sie steht im Verdacht, das Terrornetzwerk IS/DAESH zu... [mehr]

(5)

Spruch des Tages

Der Parlamentarismus, das heißt die öffentliche Erlaubnis, zwischen fünf politischen Grundmeinungen wählen zu dürfen, schmeichelt sich bei jenen Vielen ein, welche gerne selbständig und individuell scheinen und für ihre Meinungen kämpfen möchten. Zuletzt aber ist es gleichgültig, ob der Herde eine Meinung befohlen oder fünf Meinungen gestattet sind. — Wer von den fünf öffentlichen Meinungen abweicht und bei Seite tritt, hat immer die ganze Herde gegen sich.friedrich nietzsche

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang