Beiträge zum Stichwort: "linke"

Foto: Olaf Kosinsky / Wikipedia

Wer nicht Einheitsparteien wählt, soll lieber gleich zuhause bleiben

CDU-Kanzleramtschef Altmaier empört mit Aufruf Nichtzuwählen

Ein Kanzleramtchef ist eigentlich zur Zurückhaltung gegenüber anderen Parteien verpflichtet. Nicht bei Merkel-Intimus Peter Altmaier. Der lässt uns wissen, wer nicht »staatstragende« Parteien wähle, sondern etwa AfD, solle lieber... [mehr]

(59)
Quelle: ScienceFiles

Die Gewichtung der Daten entscheidet bei der Prognose

Die AfD kann bei 16% liegen

Prognosen sind Schätzwerte ohne Garantie. Wie sehr sie daneben liegen können, hat nicht zuletzt die Wahl in den USA gezeigt. Die Veröffentlichung von Prognosen wird immer wieder genutzt, um das Wahlverhalten zu beeinflussen.... [mehr]

(18)
Screenshot you tube Video youwatch

Ein fester Bestandteil linker Forderungen

"Die Deutschen sollen sterben"

In Hamburg gab es einen kleinen Skandal: Sarah Rambatz von den Linken suchte auf Facebook nach "antideutschen Filmempfehlungen" und sagte genau, was sie wollte: "grundsätzlich alles, wo Deutsche sterben." [mehr]

(16)
Foto: Olaf Kosinsky / kosinsky.eu

Absturz unter Berlins Regierenden Bürgermeister Michael Müller setzt sich weiter fort

Berliner SPD rutscht auf 19 Prozent

Anfang 2016 lag die Partei in Berlin noch bei 30 Prozent, doch unter ihren Regierenden Bürgermeister Michael Müller und nun auch Rot-Rot-Grün geht es immer weiter bergab. In der neuen Umfrage erreicht die SPD ein historisches... [mehr]

(7)
Foto: Pixabay

Wann ist es endlich genug mit dieser Pseudowissenschaft?

»Die Linke« will noch mehr »Gender Studies«

Die Partei »Die Linke« kann es nicht lassen: Sie will vom Bund noch mehr Geld für »Gender Studies« in Bildung und Forschung. Außerdem vergleicht sie Kritik an den »Gender Studies« mit der Verfolgung der Sexualforschung durch die... [mehr]

(7)
Quelle: privat

Das Doppelgesicht des Wahlkampfes

Es brodelt unter der friedlichen Oberfläche

Ein unbeteiligter Beobachter müsste den Eindruck haben, dass der diesjährige Wahlkampf besonders langweilig ist. Er wirkt keinesfalls so, als stünden wichtige Themen zur Wahl oder als wäre die Wahl 2017 so etwas wie eine... [mehr]

(8)
Symbolbild Antifa. Foto: Screenshot YouTube

Hass und linke Gewalt nehmen in Deutschland zu

Offiziell hat sich die links-autonome Bewegung dem Motto »Love Not Hate« unterworfen. Inoffiziell sind es jedoch gerade die gewaltbereiten Linksradikalen, die zunehmend in der linken Szene den Ton angeben. Sie gehen auf alles und... [mehr]

(0)
Quelle: pixabay.com

Dumm gelaufen für die mehrfach umbenannte SED

Für Wahlwerbespot Hakenkreuze gemalt - jetzt droht ein Strafverfahren

Die mehrfach umbenannte SED wollte einen ganz besonders aussagekräftigen Wahlwerbespot drehen. Dazu bemalte man die Rolläden eines Blumenladens mit Hakenkreuzen. Jetzt ermittelt die Polizei wegen Verwendung von Kennzeichen... [mehr]

(9)
Quelle: ScienceFiles

Bei Wahlprognosen gibt es große Unbekannte

Neue Umfragemethode sieht AfD zweistellig

Die AfD könnte mit einem zweistelligen Ergebnis in den Bundestag einziehen. Das zeigt der Trend. Wie wird er sich entwickeln? Natürlich können Wahlforscher nicht hellsehen, aber sie könnten eine neue Umfragemethode anwenden, die... [mehr]

(29)
Foto: European Union

Wähler wollen beim Flüchtlingsthema lieber das Original: AfD

SPD erreicht mit Martin Schulz neuen historischen Tiefstand

SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz sucht verzweifelt Wahlkampfthemen und landete bei der Flüchtlingsfrage. Das missfiel aber den eigenen Anhängern. Nochmals stürzten in der Umfrage Schulz und die SPD ab. Gleichzeitig legte die... [mehr]

(23)
Quelle: neuss.de

AfD in Umfragen drittstärkste Partei

Grüne und Linke vor »K.O.« in NRW

Die Menschen im bevölkerungsreichsten Bundesland, Nordrhein-Westfalen, wählen am 14. Mai 2017 ihren neuen Landtag. Während die AfD mit einem zweistelligen Ergebnis rechnen darf, stehen Grüne und Linke möglicherweise zukünftig vor... [mehr]

(20)
Symbolbild. Foto: Pixabay

Trump wurde besonders von der amerikanischen »Arbeiterklasse« gewählt

Wie die »Linken« ihr Herz für die »Arbeiterklasse« verloren haben

Früher haben die »Linken« in Europa und Amerika für die Interessen der »Arbeiterklasse« gekämpft. Heute sind ihnen die »blue-collar worker« zu »rechtspopulistisch«. Wie kam dieser Wechsel zustande? [mehr]

(8)
Foto: Pixabay

Ideologie, Indoktrination und Zensur

Der gefährlichste Fehler der Linken

Die Sozis und Grünen der 68er-Generation wollten es besser machen als die Kommunisten des Ostbocks. Sie schrien nach Meinungsfreiheit und offener Diskussion. Jetzt zeigen sie wieder einmal ihr wahres Gesicht: Indoktrination und... [mehr]

(9)
Foto: Wikimedia Commons/ Gemeinfrei

Umstrittene Ehrung im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick

Ex-Stasi-Mann soll in Berlin Auszeichnung bekommen

Im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick gibt es Streit um die Verleihung einer Bürgermedaille. Der zu Ehrende arbeitete für die Staatssicherheit - und das sogar im Westen Deutschlands. Auch sonst scheint das Linkspartei-Mitglied nach... [mehr]

(2)
Foto: Clareich/ pixabay.com

»Lex AfD« der Großen Koalition sorgt zunehmend für Streit

Opposition gegen Änderung beim Alterspräsidenten

Führende Politiker von Grüne und Linke sprechen sich jetzt dagegen aus, die Geschäftsordnung des Bundestags zu ändern, um einen Alterspräsidenten der AfD zu verhindern. Darauf hatten sich vor einer Woche Union und SPD geeinigt. [mehr]

(8)
Foto: AnRo0002/ Wikimedia Commons/ CC0

Umfrage zweieinhalb Wochen vor der Landtagswahl

SPD rückt im Saarland an die CDU ran, Grüne droht Rauswurf

Am 26. März startet das Wahljahr 2017 mit der Landtagswahl im Saarland. Einer Umfrage zufolge kommt die SPD mit 33 Prozent der CDU mit 36 Prozent erstmals wieder nahe. Während die AfD neu einrücken dürfte, drohen die Grünen mit 4... [mehr]

(5)

Spruch des Tages

Der Mensch ist nicht für sich allein geschaffen, sondern zugleich für sein Vaterland und seine Mitmenschen.platon

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang