Beiträge zum Stichwort: "familie"

Presse Pixabay

Wie die Presse manipuliert

Die Gefahr durch ansteigende Kriminalität wird verharmlost

Es ist erstaunlich, mit welchen einfachen sprachlichen Tricks die Bedrohung durch anschwellende Alltags-Kriminalität klein geredet wird. Wenn man sich eine auf den ersten Blick unauffällige Zeitungsmeldung genauer ansieht, kann... [mehr]

(9)
Foto: Pixabay

Kita-Koffer in Sachsen-Anhalt

Kinder sollen sexuelle Vielfalt lernen

In Sachen „queerer Bildung“ drückt Sachsen-Anhalts Regierung mächtig aufs Gas. Von Anfang an sollen Kinder lernen, daß die sogenannte Vielfalt der Geschlechter eine Grundtatsache in ihrem kleinen und unser aller Leben darstellt.... [mehr]

(3)
Symbolbild: "queer LGBTQ-education" für Kinder. Screenshot YouTube

Sexuelle Vielfalt für Kita-Kinder

Sachsen-Anhalt führt Aufklärungskoffer für Kitas und Schulen ein

Das Land Thüringen, Rheinland-Pfalz und der "queerpolitische" Klassenstreber Berlin haben ihn schon: Den Kita-Aufklärungskoffer. Nun zog Sachsen-Anhalt nach und stellt Schulen und Kitas landesweit seine Version zur Verfügung. [mehr]

(12)
Symbolbild Hotel Pixabay

6.800, -- Euro für eine achtköpfige Familie

Wie man Flüchtlinge zu Gold macht: mit "Horror-Mieten"

Wohin mit den Flüchtlingen, die man politisch korrekt „Flüchtende“ nennt? Die Verlaufsform wird gerne verwendet, um anzuzeigen, dass jemand ständig in Bewegung ist. Bei Flüchtenden weiß man eben nicht, wie lange sie bleiben. Da... [mehr]

(15)
Screenshot Abgeordneten-Check

Mehr als 1,2 Millionen Einzelpetitionen versandt

Bürger fordern ein Ende der Massenmigration

Mehr als 1,2 Millionen Einzel-Petitionen sind bereits via »Abgeordenten-Check« im Rahmen der Kampagne »Familiennachzug stoppen: Parallelgesellschaften und weitere Belastungen der Sozialsysteme verhindern« an verantwortliche... [mehr]

(4)
Screenshot / Quelle: ntv

Zuwanderer seien angeblich nicht aggressiver als Einheimische

Schröder-Köpf will schnelleren Familiennachzug bei »Flüchtlingen«

Die Integrationsbeauftragte der niedersächsischen Landesregierung, Doris Schröder-Köpf, will einen schnelleren Familiennachzug bei »Flüchtlingen«. Angeblich seien diese nicht aggressiver als Einheimische. [mehr]

(63)
Screenshot Abgeordneten-Check

Bürger wehren sich gegen staatliche Bevormundung

Familienministerin träumt von der Kita-Pflicht

Die Bürger wollen sich nicht mehr bevormunden lassen, besonders wenn es um die Erziehung ihrer eigenen Kinder geht. Mehr als 80.000 Petitionen sind bereits im Rahmen der Kampagane »Familien stärken: Sozialistische Familienpolitik... [mehr]

(8)
Screenshot Abgeordneten-Check

Kampagne für Lebensschutz läuft auf Hochtouren

Bürger fordern: Keine Werbung für Abtreibung

Sollte Abtreibung beworben werden wie Zahnpasta oder Telefonservice? Viele Bürger meinen: Nein! Auf der Internetplattform »Abgeordneten-Check« hat die »Initiative Familienschutz« unter der Federfürhung von Sven von Storch die... [mehr]

(9)
Screenshot Abgeordneten-Check

Die »Initiative Familienschutz« hat bereits mehr als 100.000 Faltblätter verschickt

Neue Kampagne: Gender-Sexualisierung an Schulen stoppen

Die »Initiative Familienschutz« hat unter der Federführung von Sven von Storch einen neuen Flyer zum Thema »Gender-Sexualkunde an Schulen stoppen: Elternrecht schützen« herausgegeben. Schon zu Beginn der Kampagne wurden mehr als... [mehr]

(1)
Foto: Pixabay, CC0

Ab August 2018 können wieder Familienangehörige nachgeholt werden

Bundesrat hat Neuregelung beim Familiennachzug gebilligt

Die temporäre Aussetzung des Familiennachzuges bleibt bis August dieses Jahres in Kraft. Dann dürfen in begrenztem Umfang wieder Familienangehörige für subsidiär Schutzbedürftige nachgeholt werden. Dies hat der Bundesrat... [mehr]

(13)
Handschrift des Textes von Fallersleben, gemeinfrei

Ein neuer Angriff feministischer Kulturbanausinnen

Heimat statt Väter. Die Hymne soll geändert werden

Die Frauenbeauftragte des Bundesfamilienministeriums will den Text der Nationalhymne ändern: Aus "Vaterland" soll "Heimatland" werden, aus "brüderlich mit Herz und Hand" "couragiert mit Herz und Hand". [mehr]

(18)
Screenshot Civil Petition

»Initiative Familienschutz« hat neues Faltblatt zum Thema Gender-Sexualkunde herausgegeben

Gender-Sexualkunde ist verfassungswidrig

Die »Initiative Familienschutz« hat ein neues Faltblatt zum Thema Gender-Sexualkunde herausgegeben. Parallel hat die »Initiative Familienschutz« eine Petition mit dem Titel »Gender-Sexualkunde an Schulen und Kitas stoppen -... [mehr]

(4)
Foto: freie welt

Ein Angriff auf unsere Grundwerte

Wertverlust soll uns als Wert von Berlin verkauft werden

Eine neue Imagekampagne bemüht sich, uns Werte einzureden, die angeblich die Besonderheit von Berlin ausmachen und die uns allen als tolerante und weltoffene Berliner erhalten bleiben sollen: „Hilf Berlin Berlin zu bleiben“,... [mehr]

(17)
Screenshot Youtube

Linker Kulturkampf gegen Familie, Heimat und Nation

Alles was die Seele unserer Gesellschaft im Innersten zusammenhält, ist unter Beschuss der Globalisten und Kulturmarxisten. Familienwerte werden bekämpft, Heimatverbundenheit als rechtes Gedankengut diffamiert und Geschichte... [mehr]

(0)

Das bringt uns der Familiennachzug

Die Rückkehr der Hausmädchen und der feinen Damen

Eine neue Studie zeigt, dass der Familiennachzug für Deutschland ein Gewinn sein kann. Er bringt jedoch ein ungleiches Gesellschaftsmodell, das an alte Tage erinnert, in denen es eine Herrin gab, die über verschiedene Mägde... [mehr]

(5)
Pixabay

Traditionen gelten bereits als rechtsradikal

Der NDR warnt vor so genannten völkischen Familien

Es gibt solche Familien: Sie sind traditionell gekleidet, sie gehen handfesten Berufen nach und sie veranstalten Brauchtumsfeiern auf ihren Höfen. Kein Problem – sollte man denken. Doch der NDR sieht darin neuerdings eine Gefahr... [mehr]

(26)

»Murat spielt Prinzessin, Alex hat zwei Mütter«

Schwul-lesbische Aufklärung dringt in Berliner Kitas vor

„Queere Bildung“ gibt es jetzt auch für Kleinkinder. Nach dem Willen des Berliner Senats sollen nicht nur Schulkinder, sondern auch Kita-Kinder zum Thema Homo- und Transsexualität aufgeklärt werden. Damit stößt das Land Berlin am... [mehr]

(13)

Mehr als 1 Million Einzelpetitionen versandt

Bürger fordern immer deutlicher das Ende der Massenmigration

Mehr als 1 Million Einzel-Petitionen sind bereits via »Abgeordenten-Check« im Rahmen der Kampagne »Familiennachzug stoppen: Parallelgesellschaften und weitere Belastungen der Sozialsysteme verhindern« an verantwortliche Politiker... [mehr]

(2)

»Den Menschen in Deutschland geht es so gut wie nie zuvor«

Viele Familien noch ärmer als bisher angenommen

Eine Untersuchung der Bertelsmann-Stiftung (sic!) hat festgestellt, dass viele Familien in Deutschland noch viel ärmer sind als es bisher angenommen wurde. Gerade Familien mit geringem Einkommen sind in den letzten Jahren weiter... [mehr]

(12)

Kampagne auf »Abgeordneten-Check« gestartet

Bürger fordern: Keine offene Werbung für Abtreibung!

Abtreibung ist keine Alltagsdienstleistung und sollte nicht wie eine solche beworben werden! Die Initiative »Initiative Familienschutz« hat unter der Federführung von Sven von Storch auf der Internetplattform »Abgeordneten-Check«... [mehr]

(4)

Die GroKo soll um jeden Preis gerettet werden

CSU knickt beim Familiennachzug ein

Wieder einmal mutiert der bayrische Löwe zum Papiertiger. In den Koalitionsverhandlungen zur Wiederauflage einer Großen Koalition (GroKo) ist Seehofers Abordnung offenbar vor den Forderungen der SPD eingeknickt. [mehr]

(28)

Familiennachzug »im Interesse der Kinder« auch bei Bigamie

Syrer darf seine Zweitfrau nach Deutschland nachholen

Ein 2015 mit seiner Frau eingereister Syrer ließ im Rahmen des Familiennachzugs seine vier Kinder nach Deutschland nachholen. Jetzt entschied die Stadt Pinneberg, dass auch seine Zweitfrau aus Syrien kommen darf, weil sie die... [mehr]

(23)

Die »Initiative Familienschutz« hat eine neue Petition ins Leben gerufen

Bürger wehren sich gegen geplante Werbung für Abtreibung

SPD, Linke, Grüne und Teile der FDP wollen Werbung für Abtreibung erlauben. Dagegen hat die Initiative »Initiative Familienschutz« auf der Internetplattform »Civil Petition« die neue Kampagne »Lebensschutz stärken: Keine Werbung... [mehr]

(7)

Spruch des Tages

Von Natur ist der Berliner gutmütig, leicht gerührt, in hohem Grad wohlthätig und unter Umständen großer Opfer fähig. Dagegen ist er ebenso leicht aufbrausend, zum Streit geneigt, rechthaberisch und spottsüchtig. Er kann keinen guten oder schlechten Witz unterdrücken; das ›Nil admirari‹ findet unter den Berlinern zahlreiche Vertreter.<i> </i>meyers konversationslexikon

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang