Beiträge zum Stichwort: "euro"

Foto: Πρωθυπουργός της Ελλάδας / flickr.com / CC BY-SA 2.0 (Ausschnitt)

Für die Unterbringung syrischer Flüchtlinge

Erdogan fordert vor der UN noch mehr EU-Gelder

Bei der UN-Generaldebatte in New York ging es um Flüchtlingspolitik. In dieser lieferte der türkische Präsident eine Breitseite gegen die Europäische Union, indem er noch mehr EU-Gelder für syrische Flüchtlinge in der Türkei... [mehr]

(5)
Quelle: pixabay.com

Standardrente im Jahr 2016

Keine 1.200 Euro pro Monat

Nach 45 Arbeitsjahren erhält ein Rentner statistisch 1.197 Euro Rente pro Monat. Das war der Wert für das Vorjahr. Damit liegt das Rentenniveau auf einem Wert von 47,9 Prozent zum durchschnittlichen Monatsverdienst. Im Jahr 2000... [mehr]

(5)
Foto: European Union

Grundsatzrede im EU-Parlament für noch mehr Gleichschritt

Juncker will in der EU Euro und Schengen für alle

EU-Kommissionspräsident Juncker will die EU zeitnah auf 30 Mitglieder wachsen sehen. Darüber hinaus sollen alle EU-Staaten den Euro haben und zum Schengen-Raum angehören - also damit auch jene, welche die geforderten Kriterien... [mehr]

(22)
Quelle: Frank Behling

Komplette US-Brigade wird verlegt

Wieder rollen US-Streitkräfte durch Deutschland ins Baltikum

Aktuell wird im Rahmen der US-amerikanisch geführten »Operation Atlantic Resolve« eine komplette Brigade (2nd Armored Brigade Combat Team) aus Fort Riley nach Europa verlegt. Das sind 4.000 Soldaten plus schweres Gerät. [mehr]

(4)
Foto HeikeBaerbel/ pixabay.com

Aufgrund anhaltender Terrorbedrohung in der EU

Fünf Schengen-Staaten fordern längere Grenzkontrollen

Deutschland, Frankreich, Österreich, Dänemark und Norwegen fordern als Staaten des Schengen-Raums von der EU weiterhin die Möglichkeit, Grenzkontrollen durchzuführen. Die EU-Kommission will dieses maximal noch bis zum 11.... [mehr]

(2)
Christopher Lasch (Foto: Wikimedia Commons / Public Domain]

Christopher Lasch & Steve Bannon: Die Elite hat sich von den Bürgern entfremdet

Linksintellektuelle und Wirtschaftseliten haben den Bezug zur Mittelschicht verloren

Warum sind die Bürger in den USA und Europa konservativer als die akademischen und wirtschaftlichen Eliten? Nicht mehr die linken politischen Bewegungen stehen für die Interessen der Arbeiter- und Mittelschicht ein, sondern die... [mehr]

(7)
Foto: Pixabay

Wenn es um Meinungsfreiheit geht, geht es international bergab

Zensur marschiert voran: Die Tage des freien Internets sind gezählt

In Russland wird zensiert, in China wird bald anonymes Posten verboten und im Westen geht die Löschpolizei ihre Runden. Die Tage der freien Diskussion im Internet sind gezählt. Wenn die Zivilgesellschaft nicht aufwacht, landen... [mehr]

(13)
Foto: Gregor Ter Heide/ Gemeinfrei

Klage von Ungarn und Slowakei gegen Migranten-Umverteilung abgewiesen

Europäischer Gerichts­hof zwingt EU-Staaten zur Flüchtlingsquote

Ungarn und die Slowakei lehnten eine Beteiligung an der gegen ihren Willen beschlossenen Umverteilung von Migranten auf andere EU-Länder ab und klagten dagegegen. Jetzt wies der Europäische Gerichtshof deren Klage ab. [mehr]

(43)
Foto: Wikilmages/ pixabay.com

Studie des österreichischen Bundes­heers warnt vor Entwicklung in Afrika

Migrationsströme drohen Europa zu destabilisieren

Durch wachsende Migrationsströme aus Afrika droht Europa eine potenzielle Destabilisierung bislang ungekannten Ausmaßes, stellt eine Sicherheitsanalyse des österreichischen Bundesheers fest. Viele Migranten sind dabei Anhänger... [mehr]

(10)
Screenshot Youtube

Gesetze zur Justizreform sollen geändert werden

Juncker droht Polen mit Stimmrechtentzug

Jean Claude Juncker ist Präsident der Europäischen Kommission und dafür bekannt, dass er (nicht nur verbal) öfter einmal die Grenzen des guten Geschmacks verlässt. Aktuell steht die Justizreform in Polen im Fokus seiner Angriffe. [mehr]

(13)
Quelle: Pixabay

Der Wandel des Klimawandels

Klimawandel soll zum Flüchtlingsgrund werden

Das Scheitern der Energiepolitik wird immer deutlicher. Nun gibt es Vorschläge für eine Umkehr von der bisherigen Umweltpolitik. Gleichzeitig erfährt der Klimawandel einen weiteren Wandel: Er soll als Flüchtlingsgrund anerkannt... [mehr]

(19)
Quelle: pixabay.com

Euro vor ungewisser Zukunft

Wirtschaftsforschungselite zweifelt krisenfeste Finanzwelt an

In Lindau am Bodensee treffen sich 18 Wirtschaftsnobelpreisträger und diskutieren über drängende ökonomische Probleme. Sie warnen vor der nächsten absehbaren Finanzkrise und sehen für den Euro pessimistisch in die Zukunft. [mehr]

(4)
Foto: Screenshot YouTube, Rebel Media

Kulturmarxismus hat der Gesellschaft die Richtung genommen

Linke Ideologen führen uns in die Identitätslosigkeit

Eine Gesellschaft ohne positive und richtunggebende Werte und Ziele zerfällt. Wir können uns keine Zukunft aufbauen, wenn wir immer nur dazu aufgefordert werden, Traditionen zu überwinden und zu bekämpfen, anstatt auf den... [mehr]

(11)
Screenshot Youtube / Quelle: krone.at

»Europa ist verloren!«

Barcelonas Rabbi ruft Juden zur Migration nach Israel auf

Die massenhafte Migration muslimischer und islamischer Menschen aus Nord- und Zentralfafrika sowie Arabien bringt den europäischen Juden das Ende, sagt Rabbi Meir Bar-Hen. Er rät ihnen, nach Israel auszuwandern. [mehr]

(15)
Screenshot Youtube / Musikvideo

Liste der islamisch motivierten Anschläge in Europa 2017

Nicht jeder Islamist ist Terrorist, doch fast jeder Terrorist ist Islamist

Man kann es zu verneinen versuchen oder auch versuchen, es konsequent zu ignorieren, doch Fakt bleibt nun einmal Fakt: die Mehrzahl der terroristischen Anschläge in der jüngeren Vergangenheit gehen auf das Konto von Islamisten. [mehr]

(20)
Quelle: pixabay.com

Schwule dürfen Blut spenden

Patienten dürfen Angst vor Ansteckungen haben

Von bestimmten Risikogruppen wird grundsätzlich kein Blut für Spenden entnommen. Dazu gehören etwa Prostituierte. Auch Homosexuelle gehörten bisher dazu, um Patienten, die auf eine Blutübertragung angewiesen sind, vor der Gefahr... [mehr]

(14)
Foto: European Union

»Das kann die EU verkraften«

Merkel bereit für Aufnahme doppelt so vieler »Flüchtlinge«

Bundeskanzlerin Merkel (CDU) zeigte sich dafür offen, dass die EU künftig doppelt so viele der illegal eingereisten Zuwanderer dauerhaft aufnimmt. Deutschland sei dabei bereit, seinen Teil zu tragen, versicherte sie gegenüber... [mehr]

(67)
Quelle: en.kremlin.ru

Merkel-Freund Erdogan droht Europa

»In drei Tagen kann die Türkei Europa einnehmen!«

In der Zwischenzeit ist man ja einige schrille Töne vom türkischen Alleinherrscher und Merkel-Freund Erdogan gewöhnt. Doch es gelingt ihm immer wieder, auf der nach unten offenen Skala der Geschmacklosigkeiten, neue Rekordwerte... [mehr]

(47)
Foto: European Union

Immer höhere Forderungen zum britischen EU-Austritt aus Brüssel

Oettinger will von London auch nach Brexit weiter EU-Beiträge

Bis März 2019 soll der britische Austritt aus der EU vollzogen sein. Dabei werden in den Brexit-Gesprächen die Forderungen aus Brüssel immer größer. EU-Kommissar Oettinger verlangt von den Briten, dass sie bis mindestens 2020... [mehr]

(10)
Screenshot Youtube

Wertverlust und Nachrüstung schlagen zu Buche

Studie: Fahrverbot für Diesel kostet Verbraucher 15 Milliarden Euro

Ferdinand Dudenhöffer ist Professor der Automobilwirtschaft an der Uni Duisburg-Essen und eine Koryphäe auf diesem Gebiert. Seiner Studie zufolge wird die jetzige Hetzjagd gegen Dieselfahrzeuge die Eigentümer bis zu 15 Milliarden... [mehr]

(10)
Foto: Gregor Ter Heide/ Gemeinfrei

18-jähriger russischer Staatsbürger plante in Deutschland Terroranschlag

Europäischer Gerichts­hof stoppt Abschiebung eines gewaltbereiten Islamisten

Ein 18-jähriger Islamist plante einen Selbstmordanschlag in Deutschland und sollte nach Russland abgeschoben werden. Dagegen klagte er hoch bis zum Europäischen Gerichtshof. Heute stoppte Straßburg dessen Abschiebung vorläufig. [mehr]

(8)
Foto: MichaelM/ pixabay.com

Zu viel überschüssige Liquidität bei der Notenbank

Deutschen Banken drohen 2,2 Milliarden Euro Strafzinsen

Da die deutschen Banken nach wie vor zu wenig Kredite ausreichen, statt das Geld bei der Notenbank zu parken, drohen ihnen seitens der EZB Strafzinsen in Höhe von 2,2 Milliarden Euro. Dieses könnte abermals zu Lasten der... [mehr]

(1)
Quelle: pixabay.com

Zahl der ALG-II-Bezieher bei »Flüchtlingen« hat sich verdoppelt

»Flüchtlinge« kosten die Krankenkassen 20 Millionen Euro pro Monat

Arbeitslose Asylbewerber kosten die deutschen Krankenkassen jeden Monat 20 Millionen Euro. So titelte die Springer-Presse und bezog sich auf Informationen der gesetzlichen Krankenkasse (GKV) und der Bundesagentur für Arbeit.... [mehr]

(18)
Foto: Youtube (Screenshot)

Neue IWF-Prognose schraubt Deutschland etwas herunter

Deutsches Wachstum unterhalb dem der Euro-Zone erwartet

Während der IWF in seinem Jahresausblick zum Wachstum für die Euro-Länder insgesamt höhere Raten von 1,9 (2017) und 1,7 (2018) Prozent ansetzt, bleibt Deutschland nun leicht darunter. Man prognostiziert lediglich 1,8 und 1,6... [mehr]

(3)

Ist Deutschland von der Rolle?

Der Unterschied könnte nicht größer sein. Gerade erst wurde Bundeskanzler Dr. Helmut Kohl zu Grabe getragen. Irgendwie schien das Land, das dem Toten unendlich viel zu verdanken hatte, es eilig dabei zu haben, das militärische... [mehr]

(5)

Spruch des Tages

Der Mensch ist nicht für sich allein geschaffen, sondern zugleich für sein Vaterland und seine Mitmenschen.platon

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang