Beiträge zum Stichwort: "demokratie"

Stanislaw Tillich beim 23. Landesparteitag der CDU Sachsen in Leipzig 2008 Wikimedia commens CC BY-SA 3.0

Ein Rückblick und ein Ausblick

Sachsens Ministerpräsident Tillich gibt auf

Stanislaw Tillich hat mit seinem Rückzug die Konsequenz aus dem schlechten Ergebnis der sächsischen CDU bei der Bundestagswahl gezogen. Die AfD war stärkste Kraft geworden. Die Schlappe ist ein weiteres Zeichen für den Niedergang... [mehr]

(6)
Foto: Screenshot Abgeordneten-Check

Innerhalb eines Tages wurden bereits mehr als 20.000 Petitionen versandt

Masseneinwanderung stoppen: Bürger wollen "Obergrenze 0"

Die Initiative "Bürgerrecht Direkte Demokratie" hat auf der Petitionsplattform "Abgeordneten-Check" eine neue Kampagne gegen die Massenzuwanderung gestartet. Bereits innerhalb eines Tages wurden mehr als 20.000 Einzelpetitionen... [mehr]

(10)
Foto Gemeinfrei

Heute vor 200 Jahren war das Wartburgfest

Ein verdrängter Geburtstag von Demokratie und Schwarz-Rot-Gold

In Jahrzehnten zuvor fanden runde Jahrestage des Wartburgfestes noch allerlei festliche Würdigung. Heute jährt sich die erste deutsche Demonstration für Freiheit und Demokratie, auf der erstmals Schwarz-Rot-Gold gezeigt wurde,... [mehr]

(10)
Olympia Einkaufszentrum Wikipedia Commons

Erfindung des Rechtsterrorismus

Fragwürdiges Gutachten macht aus Amoklauf Terror von Rechts

Etwa ein Jahr nach der Tragödie von München, als bei einem Amoklauf neun Menschen vor dem Olympia Einkaufszentrum erschossen wurden, ist nun ein Gutachten vorgestellt worden, das den Täter als "politisch rechts" hinstellen will... [mehr]

(9)
Foto: Olaf Kosinsky / Wikipedia

Wer nicht Einheitsparteien wählt, soll lieber gleich zuhause bleiben

CDU-Kanzleramtschef Altmaier empört mit Aufruf Nichtzuwählen

Ein Kanzleramtchef ist eigentlich zur Zurückhaltung gegenüber anderen Parteien verpflichtet. Nicht bei Merkel-Intimus Peter Altmaier. Der lässt uns wissen, wer nicht »staatstragende« Parteien wähle, sondern etwa AfD, solle lieber... [mehr]

(60)
Quelle: Bürgerrecht Direkte Demokratie

Bereits über 100.000 Exemplare versendet

Faltblatt »Sichere Grenzen für eine sichere Zukunft« großer Erfolg

Das neue Faltblatt »Sichere Grenzen für eine sichere Zukunft« der Initiative Bürgerrecht Direkte Demokratie und ihrer Vorsitzenden Beatrix von Storch ist ein großer Erfolg. Über 100.000 Exemplare wurden bereits in der ersten... [mehr]

(3)
Quelle: Pixabay

Es wird immer hysterischer

Nazi-Jagd im Kindergarten

Der Kampf gegen Rechts treibt immer neue Blüten. Nun werden schon die Kleinen und Ganzkleinen unter Nazi-Verdacht gestellt. Nazis werden bereits im Kindergarten vermutet. Abhilfe soll eine Fachtagung schaffen, die unter der... [mehr]

(12)
Quelle: katehon.ru

Leere Slogans, luftige Anspielungen, wenig greifbare Aussagen

US-Magazin: »Merkel schadet der deutschen Demokratie«

Angela Merkel und ihre Politik schaden der deutschen Demokratie. Zu dieser eindeutigen Aussage kommt das US-Magazin »Foreignpolicy«; und hat sogar einen eigenen Begriff dafür kreiert: die »Methode Merkel«. [mehr]

(37)
Quelle: Zivile Koalition

Bereits über 15.000 Einzelpetitionen versendet

Zivile Koalition: Kampagne »Gefährder abschieben« gut angelaufen

Die Zivile Koalition hat unter ihrer Vorsitzenden Beatrix von Storch eine neue Kampagne ins Leben gerufen. Sogenannte Gefährder, die nichts anderes als potenzielle islamische Terroristen sind, sollen konsequent abgeschoben... [mehr]

(0)
Quelle: Civil Petition

Initiative »Bürgerrecht Direkte Demokratie« startet erfolgreich neue Kampagne auf Civil Petition:

»Antifa und Autonome zu terroristischen Vereinigungen erklären«

Die Initiative »Bürgerrecht Direkte Demokratie« hat unter Federführung ihrer Vorsitzenden Beatrix von Storch auf der Petitionsplattform »civilpetition.de» eine neue Kampagne ins Leben gerufen. Unter dem Motto »Gegen... [mehr]

(6)
Foto: Mehr Demokratie e.V.

Jugendstudie der TUI-Stiftung veröffentlicht

Nur noch die Hälfte junger EU-Bürger von der Demokratie überzeugt

Lediglich 52 Prozent junger Menschen zwischen 16 und 26 Jahren in den sechs bevölkerungsreichsten EU-Ländern und Griechenland sehen die Demokratie als die beste Staatsform. In Frankreich und Polen sind es sogar nur 42 Prozent.... [mehr]

(3)
Grafik: Pixabay & Freie Welt

Zersetzung der Zivilgesellschaft

Wird in 20 Jahren das Bürgertum bedeutungslos sein?

Die Politiker werben um die sogenannten Mittelschicht. Doch gleichzeitig tun sie im Bündnis mit der globalistischen Finanzindustrie alles, um das unabhängige Bürgertum zu zersetzen. Wenn die Entwicklung so weiter geht, wird es in... [mehr]

(8)
Quelle: orwell-staat.de

Soziale Sicherheit zieht als Thema nicht mehr

Ausgerechnet die SPD will ein Gesetz zur Demokratieförderung

Für Schulz & Co. rauschen die Zustimmungswerte aktuell in den Keller. Man nimmt der SPD nicht ab, dass sie sich um die soziale Sicherheit der Bürger kümmern kann. Also muss ein neues Spielfeld her: die Förderung der Demokratie... [mehr]

(10)

Willkür statt Wahlfreiheit

Buckeln und Treten

Wenn die Panzer der ideologischen Umgestaltung unserer Gesellschaft überall schon so schön am Rollen sind, macht man am besten keine halben Sachen. [mehr]

(2)

Spruch des Tages

Ratschläge sind wie abgetragene Kleider: Man benützt sie ungern, auch wenn sie passen.thornton wilder

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang