Beiträge zum Stichwort: "autoindustrie"

Redaktion (EF)

SPD und Grüne für Tempolimit

SPD-Chef Sigmar Gabriel springt auf den grünen Zug auf - zumindest, in Sachen Tempolimit. "Tempo 120 auf der Autobahn halte ich für sinnvoll", sagte Gabriel der Rheinischen Post. Weiterlesen

(4)
Redaktion (GB)

Automarkt brummt nicht mehr

Die Rezession hat die europäische Automobilbranche fest im Griff. Für Autohändler geht es steil bergab, denn die Zahl der Neuzulassungen von Fahrzeugen hat im März um rund 10,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr abgenommen. Laut... Weiterlesen

(1)
Redaktion (GB)

Absatzkrise läßt Daimler straucheln

Die europäische Absatzkrise bringt dem Autohersteller Daimler eine zweite Gewinnwarnung innerhalb weniger Monate ein: "In den kommenden Monaten erwarten wir wenig Rückenwind", so Konzernchef Dieter Zetsche bei der Berliner... Weiterlesen

(0)
Redaktion (oe)

Männer frustriert über Diversity-Strategien

Die Reaktion auf ein Posting im firmeninternen Daimler-Blog auf den Beitrag »Chef oder Chefin? Ist doch egal«, über den in der FAZ berichtet wird, zeigt deutlich: Gender-Mainstreaming und Diversity-Strategien sorgen für Unruhe in... Weiterlesen

(7)
Redaktion (EF)

Versicherer wollen gläsernen Autofahrer

Mittels eines eingebauten Mikro-Chips will der US-Versicherungskonzern AIG künftig das Fahrverhalten von Autofahrern kontrollieren. Daran würde dann die Beitragshöhe der Kfz-Versicherung bemessen.... Weiterlesen

(2)
Redaktion (oe)

Pkw: Kohlendioxid-Reduktion wird teuer

Die Vorgabe der EU an die Autohersteller, die Kohlendioxid-Emissionen von Neuwagen bis 2020 auf 95 Gramm pro Kilometer zu senken, wird für Autofahrer ziemlich teuer. Einer Untersuchung der TH Aachen zufolge wird sich der... Weiterlesen

(4)
Redaktion (oe)

Rekordverlust für PSA Peugeot Citroën

Europas zweitgrößter Autobauer PSA Peugeot Citroën hat für das vergangene Jahr Zahlen vorgelegt – und zwar solche, die erschüttern. Er hat 2012 einen Verlust von sage und schreibe rund fünf... Weiterlesen

(1)
Redaktion (oe)

Chinesen steigen bei Daimler ein

Die Einkaufstour des chinesischen Staates in Europa geht offensichtlich weiter. Bis zu 4,5 Milliarden Euro will der Staatsfonds China Investment Cooperation (CIC) in Daimler-Aktien investieren, heißt es in einem... Weiterlesen

(0)
Redaktion

Eurokrise beutelt Automarkt

Die Euro-Krise trifft Europas Autobauer jetzt mit voller Wucht. Die Branche klagt über die niedrigste Zahl an Neuzulassungen seit 20 Jahren. Weiterlesen

(0)
Redaktion

Opel: Aus für Standort Bochum

Das Bochumer Opel-Werk muss spätestens 2016 schließen. Rund 3000 Stellen sind bedroht, doch die Betriebsrat und Belegschaft haben bereits ihren Widerstand angekündigt: "Wir wollen auch nach 2016 in Bochum noch... Weiterlesen

(0)
Redaktion

Opel beendet Gespräche mit Peugeot

Noch bevor sie sich auf eine Kooperation einigen konnten, sind die Gespräche zwischen den Autobauern Opel und Peugeot wieder gestoppt worden. Der Grund: Der Opel-Eigentümer General Motors stört sich am Einfluss der... Weiterlesen

(0)
Redaktion

Opel streicht 2600 Stellen in Europa

General Motors (GM) wird laut Konzernangaben europaweit im laufenden Jahr einen Verlust von rund 1,4 Milliarden Euro machen. Die letzten zwölf Jahre hat der Mutterkonzern mit seinem Kerngeschäft "Opel" in Europa ca.... Weiterlesen

(0)
Redaktion

Volvo macht Werk dicht

Die Flurbereinigung unter den europäischen Autoherstellern, die unter einer gravierenden Absatzkrise leiden, hat offensichtlich begonnen: Die Volvo Car Corporation hat angekündigt, das Werk in Torslanda ab dem 29.... Weiterlesen

(0)
Redaktion

Zahl der Pkw-Neuzulassungen erneut gesunken

Die neuen Zahlen der Europäischen Vereinigung der Automobilhersteller (ACEA) bestätigen, dass die Branche mit Überkapazitäten zu kämpfen hat: Im August 2012 wurden 8,9 Prozent weniger Pkws neu zugelassen... Weiterlesen

(1)
Redaktion

Opel streicht 1000 Stellen

Aufgrund des fortlaufenden Absatzeinbruchs und zu hoher Kosten streicht Opel nun Stellen in der Verwaltung. Laut eines Berichts der "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ); werden in Rüsselsheim 1000 Arbeitsplätze... Weiterlesen

(0)
Redaktion

US-Automarkt boomt, deutscher schwächelt

Während in Deutschland im Juli die Zahl der Neuzulassungen von Pkw um fast fünf Prozent zurückgegangen ist, kaufen die Amerikaner Neuwagen als gäbe es keine Krise. Nach Jahren der Zurückhaltung ist die... Weiterlesen

(0)
Redaktion

US-Crashtest: Audi und Mercedes mies

Ein neuartiges Crashtestverfahren in den USA haben Mercedes und Audi mit mangelhaft absolviert. Ein gezielter Schlag gegen ausländische Fahrzeughersteller? Denn US-Fahrzeuge wurden nicht getestet.  Weiterlesen

(0)
Redaktion

Stronach gründet neue Partei für Österreich

Der Gründer des weltweit tätigen Automobilzulieferers Magna, Frank Stronach, hat im Gespräch mit den Deutschen Wirtschaftsnachrichten die Gründung einer neuen Partei in Österreich angekündigt. Ende... Weiterlesen

(0)
Redaktion

Autohersteller leiden unter Kaufzurückhaltung

Schuldenkrise und Rezession treffen jetzt auch die europäischen Autobauer – ein Problem, das durch die Überkapazitäten verstärkt wird, unter denen die Branche ohnehin leidet. In Deutschland sind die... Weiterlesen

(2)
Redaktion

Schwerster Patent- klau bei Volkswagen in China

Volkswagen hat derzeit mit dem schwersten Patentklau in China zu kämpfen. Das Wolfsburger Unternehmen wurde vom staatlichen chinesischen Partner FAW systematisch ausspioniert. Die gesamte Technik wurde dann einfach kopiert.... Weiterlesen

(1)
Redaktion

E 10 weiterhin unbeliebt

Der Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft hat vom Meinungsforschungsinstitut TNS Infratest ermitteln lassen, wie hoch die Akzeptanz von E 10 bei den deutschen Autofahrern ist. Man erinnert sich: E 10 ist Kraftstoff,... Weiterlesen

(0)
Redaktion

Autoindustrie will EU-Hilfen

Der Markt ist gesättigt, die Hersteller leisten sich Überkapazitäten und bringen überdies Produkte auf den Markt, die die Kunden nicht wollen – kein Wunder, dass die Automobilindustrie in Europa... Weiterlesen

(2)
Redaktion

Opel in Bochum vor dem Aus?

Das Opel-Erfolgsmodell »Astra« soll nicht mehr im Stammwerk in Rüsselsheim, sondern im englischen Ellesmere Port und im polnischen Gleiwitz produziert werden. Wie das Rüsselsheimer Werk ausgelastet werden... Weiterlesen

(0)
Redaktion

Opel-Krise schwelt weiter

Vom Autobauer Opel kommen erneut schlechte Nachrichten: Die Absatzmärkte liegen vor allem in den kriselnden Mittelmeerländern, die Werke sind nur zu zwei Dritteln ausgelastet – und kein Plan ist in Sicht, der... Weiterlesen

(0)
Redaktion

Neuer Schock für Opel

Neue schlechte Nachrichten für den traditionsreichen Autobauer Opel. Jetzt wurde bekannt, dass die Firmenleitung erwägt, die Produktion des Modells Zafira an PSA Peugeot Citroën zu übertragen. Das... Weiterlesen

(0)
Redaktion

IG Metall ruft zum Warnstreik auf

Für den heutigen Dienstag hat die Industriegewerkschaft Metall zu einem Warnstreik am Opel-Standort Rüsselsheim aufgerufen. Damit soll gegen die Pläne des GM-Managements protestiert werden, die Produktion des... Weiterlesen

(0)
Redaktion

VW knackt Rekordmarke

Der Autmobilhersteller Volkswagen hat im ersten Quartal 2012 einen neuen Absatzrekord aufgestellt. Besonders in Nordamerika, China und Russland liefen die Geschäfte herausragend. Erstmals wurde auch der Meilenstein von 2... Weiterlesen

(0)

Spruch des Tages

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt.Thomas Mann

Kategorien

Zum Anfang