Unsere Blogs

Zur Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern

Letzten Umfragen zufolge (Stand 26.8. 2016) kommt die SPD auf 24- 28 %, die CDU auf 21- 24%, die Linken auf 13-16%, die Grünen auf 5-7% und die AFD auf 19- 21% der Wählerstimmen. FDP und NPD schaffen danach den Einzug in den Landtag nicht. Bei der Bewertung dieser Umfragen der etablierten Meinungsforschungsinstitute ist jedoch Vorsicht geboten. [mehr]

(5)
Unsere Blogger
von A – Z

Kinder als Täter

Es ist zwar von der Political correctness strikt verboten, darüber auch nur nachzudenken. Aber dennoch sei sehr kritisch gefragt: Kann es wirklich sein, dass man bis zum 14. Geburtstag straffrei jedes Delikt begehen kann? [mehr]

(2)

Kinderehen

Ein Kommentator hat mich darauf gebracht, und mir nahelegen wollen ein  Burkaverbot sei auf die gleiche Stufe zu stellen wie die Kinderehe. Nun neugierig wie ich bin, habe ich mal geschaut was denn unser Gesetz so hergibt - und bin fündig geworden: https://dejure.org/gesetze/BGB/1303.html Ich stelle den mal hier als Zitat ein: § 1303 Ehemündigkeit (1) Eine Ehe soll nicht vor Eintritt der Volljährigkeit eingegangen werden. (2) Das Familiengericht kann auf Antrag von dieser Vorschrift Be [mehr]

(7)

Über öffentlich-rechtliches Stöhnen mit "Make Love" im ZDF

Es gibt eine Aufgeschlossenheit, die scheinheilig und falsch ist und eine kranke Form von Aufgeklärt-Sein darstellt und ich behaupte, dass sowohl ZDFs Thomas Bellut als auch die Moderatorin und Sexologin Ann-Marlene Henning innerlich wissen und zur Kenntnis nehmen könnten, wenn sie es denn wollten, dass ihre "Aufgeschlossenheit" zwar manche Sex-Türe öffnet, aber, viel aussschlaggebender, wichtige Türen in der Entwicklung der von ihren Botschaften Infizierten zuschlägt. [mehr]

(3)

NRW ist 70

Heute vor 70 Jahren wurde Nordrhein-Westfalen gegründet. Es gab keinen historischen Vorläufer dafür, wenngleich das nördliche Rheinland und Westfalen zuletzt zu Preußen gehört hatten (im Gegensatz zum Land Lippe, welches 1947 noch zu NRW hinzugefügt wurde). [mehr]

(3)

Freiheit für alle: Nachschlag

Eigentlich wollte ich mich zur Burka nicht mehr äußern. Das Thema scheint ad acta gelegt. Bis gestern ähnelten die Auslassungen derer, denen in dieser Sache die Entscheidungsgewalt obliegt, einer altersmilden Zwangsneurose. [mehr]

(3)

Richtig und falsch gleichzeitig

Es scheint so etwas wirklich zu geben. Die Postbank will die „Gratis“Konten aufgeben und es wird eine Gebühr fällig. Vielleicht möchten Sie fragen was daran gleichzeitig falsch und richtig ist? Es ist richtig weil alles seinen Preis hat. Man schlage den Begriff  TANSTAAFL nach. Es ist falsch, weil jede Einlage bei einer Bank IMMER ein Kredit ist. Das heißt Sie verleihen Ihr Geld der Bank, dafür ist die Bank nach jedem Ermessen für einen Zins fällig. Wieder aber ein Beispiel für Bastiat [mehr]

(1)
Weitere aktuelle Blogeinträge

Ein Gastbeitrag von Frank-Christian Hansel

Der Weg in die „Dritte Republik“- oder: Überlegungen zur Ära der radikalen Bürgerunion.

AfD Berlin

Der Zeitpunkt, nein, es war nicht der für die Deutschen bedeutungsschwangere 9. November 2015, sondern der Tag danach, fällt zusammen mit einer neuen Zeitenwende, die sich im Tod des Kanzlers Schmidt ereignet und mit seinem Ende ein anderes Ende markiert: Das Ende der Zweiten Republik. Wir wollen zunächst nur von dieser reden, der Zweiten Republik, die eigentlich die Dritte wäre, schlösse man die von Weimar noch mit ein. [mehr]

Presse- und Fernsehberichte über Maidan-Proteste zu Lasten Russlands gefälscht

Soros-Netzwerk hat griechische Medien manipuliert

Foto: World Ecconomic Forum/Flickr.com/CC BY-NC-SA 2.0

Die in der US-Hauptstadt ansässige Hackergruppe »DC Leaks« hat Dokumente veröffentlicht, mit denen belegt wird, dass die Open Society Foundations des US-Finanzinvestors George Soros griechische Medien und Meinungsmacher für die Unterstützung des Umsturzes in der Ukraine bezahlt hat um Russland zu diskreditieren. [mehr]

Ziel der türkischen Offensive nur ein »Vorwand«

Proteste gegen völkerrechtswidrigrigen Einmarsch in Syrien

Foto: Turkish Naval Forces / Wikimedia Commons / CC BY-SA 2.0 (Ausschnitt)

Die Kleinstadt Dscharabulus liegt im Norden Syriens, rund 30 Kilometer von der türkischen Grenze entfernt. Drei Jahre lang hielt ISIS/DAESH die Stadt besetzt und terrorisierte die Menschen dort. Nun überschritten türkische Bodentruppen völkerrechtswidrig die Grenze nach Syrien, um angeblich die Stadt zu befreien. [mehr]

Spruch des Tages

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, und wer sie aufzuheben versteht, hat ein Vermögen.jean anouilh

Kategorien

Zum Anfang