Unsere Blogs

Liberale im Schockzustand

Am 12. Mai schlug in Litauen eine politische Bombe ein: Die Korruptionsjäger des STT griffen einmal wieder hart durch und nahmen mehrere Hausdurchsuchungen vor. Und das nicht bei irgendjemandem. Weiterlesen

(0)
Unsere Blogger
von A – Z

Gefahr für die Vielfalt?

Bei Facebook wurde vor einigen Wochen von einem Mitarbeiter anscheinend die Frage gestellt, welche Verantwortung das soziale Netzwerk habe, zu verhindern, dass Trump Präsident der Vereinigten Staaten wird. Weiterlesen

(1)

Vermischtes vom 25. Mai 2016

1. Manchmal wundert es einen nicht, dass die Soziologie bei vielen einen so schlechten Ruf genießt. Im Magazin "jetzt", einem Teil der Süddeutschen Zeitung, steigert sich ein Vertreter dieses Fachs, Bernhard Heinzlmaier, in einen Anfall fast schon absurder Hate Speech hinein, bei dem sich politisch korrekter Hass gegen Männer im allgemeinen schnell gegen Hass vor allem gegen Männer der unteren Schichten herausstellt, die nicht wie Heinzlmaier selbst eine Universität besucht haben: B Weiterlesen

(2)

Erneuerter Gedenkort für einen Massenmörder?

Völkerverständigung ist eine gute Sache, aber man sollte dabei niemals vergessen, mit wem man verhandelt und mit welchen Regimen man es zu tun hat. In einem aktuellen Fall in Sachsen könnte dies leider im Falle des neuen Botschafter Vietnams Doan Xuan Hung und der deutsch-vietnamesischen Zusammenarbeit passiert sein. Weiterlesen

(2)

Die Eingeklemmten

Ein bulgarischer Philosoph und ein österreichischer Historiker erklären, warum viele Osteuropäer dem Westen nicht mehr nacheifern wollen. Weiterlesen

(3)

Die merkwürdige Angst vorm „Rechtsruck“

Gerade wird von den Breitenmedien ständig das Gespenst eines angeblich so bedrohlichen „Rechtsrucks“ an die Wand gemalt. Man liest das Wort jeden Tag in jedem Blatt. Der geschlossenen Front von Presse und politischer Klasse war der Schrecken ob der möglichen Wahl eines rechten Politikers ins österreichische Präsidentenamt anzumerken. Nun ist ein Mann gewählt worden, der extrem weit linker steht als sein Vorgänger. Ist das besser? Anscheinend halten es manche für gut. Die Rede vom „Rechtsruck“ w Weiterlesen

(8)

Offener Brief an Herrn Mazyek

Acht Fragen zur Islamischen Charta des Zentralrates der Muslime. Sehr geehrter Herr Mazyek, Ihre beleidigenden Äußerungen über die AfD erschweren einen persönlichen Dialog. Das ist aber bei weitem nicht die schwierigste Hürde. Die größte Bedrohung für Freiheit, Demokratie und Rechtsstaat geht heute vom politischen Islam aus. Entscheidend ist deswegen etwas anderes: Ihr ungeklärtes Verhältnis zum politischen Islam und zur Scharia. Weiterlesen

(52)
Weitere aktuelle Blogeinträge

Spruch des Tages

Ratschläge sind wie abgetragene Kleider: Man benützt sie ungern, auch wenn sie passen.thornton wilder

Kategorien

Zum Anfang