Anti ESM-Demonstrationen

27. März 2013, 01:37 | Kategorien: Im Fokus | von Redaktion
31_6
Foto:

Um die fünfhundert in Berlin; in München über tausend. Auf den von der Zivilen Koalition mit organisierten Anti-ESM-Demonstrationen kamen Menschen aller Altersklassen, Gesellschaftschichten und politischen Ausrichtungen zusammen, um gegen die Aushöhlung unserer Demokratie und gegen den ESM einzutreten. Sehen Sie hier die Bildergalerien und Berichte zu den Demos.

Reportage im Fokus

Über 1.000 Anti-ESM-Demonstranten in München

Über 1.000 Bürger - und damit mehr als doppelt so viel wie erwartet- haben am 2. Juni in München gegen den ESM demonstriert. Bei der von der Zivilen Koalition e.V., den Freien Wählern, dem  Bund der Steuerzahler Bayern e.V. und dem Bündnis Bürgerwille getragenen Veranstaltung, stellten sich die Bürger und Verantwortlichen hinter die von Beatrix von Storch für die Zivile Koalition so zusammengefasste Forderung: "Ja zu Demokratie und Rechtsstaat und deswegen Nein zum ESM!". Beatrix von Storch kündigte an, den von der Zivilen Koalition seit April 2010 geführten Kampf gegen die „Eurorettungspolitik“ in einer breiten bürgerlichen Koalition weiter fortzusetzen.

Nachricht lesen(1) b

Nachricht im Fokus

Zivile Koalition demonstrierte in Berlin

Viele hundert Bürger – junge und alte – haben am 8. Juni in Berlin gegen die »von oben« gewollte EU-Schulden- und Transferunion protestiert. Die Bundesregierung will sie durchpauken, und die (noch) meisten Bundestagsabgeordneten wollen ihr zustimmen. Über tausend Demonstranten sind es eine Woche zuvor schon in München auf dem Stachus gewesen. Jetzt in Berlin waren sie vor dem Reichstagsgebäude zusammengekommen – mit Blickkontakt zum Bundeskanzleramt.

Nachricht lesen(1) b

Nachricht im Fokus

Anti-ESM-Demo: Zivile Koalition auf der Straße in Karlsruhe

Mehr als 500 Demonstranten waren dem Demonstrations-Aufruf der Zivilen Koalition e.V. und dem Aktionsbündnis Direkte Demokratie nach Karlsruhe gefolgt. Am Sitz des Bundesverfassungsgerichtes schickte als Sprecherin der Zivilen Koalition Beatrix von Storch eine klare Botschaft an die Verfassungsrichter: „Bleiben Sie unabhängig vom Druck der Politik! Setzen Sie nur einen Maßstab für Ihr Urteil zum ESM: unsere Verfassung!“. (Sehen Sie hier ein Video zur Rede von Beatrix von Storch)

Nachricht lesen(1) b

Nachricht im Fokus

FDP will weitere Änderungen der Erbschaftssteuerreform

Nachricht lesen(0) b

Nachricht im Fokus

Schwarz-Gelbe Mehrheit für Koch

Nachricht lesen(0) b
Anzeige