Christian Ortner zu Person und Archiv - Website - E-Mail schicken

Eine kluge Lösung für die Griechen

28. September 2011, 08:33 | Kategorien: Politik, Wirtschaft | Schlagworte: ,

Der bisher intelligenteste Vorschlag zur Lösung des Griechenland-Problems stammt vom deutschen Unternehmensberater Roland Berger. Die Griechen sollen demnach Staatsvermögen im Wert von rund 125 Milliarden Euro in eine Treuhandgesellschaft auslagern. Diese wird im nächsten Schritt zu diesem Preis einer europäischen Institution verkauft. Mit dem Erlös würden die Staatsschulden Griechenlands von 145 % der Wirtschaftsleistung auf knapp 90% vermindert. Griechenlands Schulden wären so fast halbiert . Auf die Erwerber der ehemaligen griechischen Besitztümer entfielen neben den 125 Milliarden Euro Kaufpreis noch etwa zusätzliche 20 Milliarden an Kosten, um die Betriebe zu sanieren. Bei einer Privatisierung innerhalb der nächsten 15 Jahren könnten dadurch aber Erlöse von bis zu 180 Milliarden Euro erzielt werden. Hauptproblem dieses intelligenten Plans: er wird in Athen kaum politisch umsetzbar sein, selbst wenn die Regierung das wollte.  http://www.ortneronline.at

Schlagworte: ,
Anzeige

1 Kommentar auf "Eine kluge Lösung für die Griechen"

Anzeige