»Menschenwürde ist mehr als vor dem TV stillzuhalten«
»Menschenwürde ist mehr als vor dem TV stillzuhalten«

Über den Zusammenhang von Märkten, Unternehmertum und die Entmachtung des Konsumenten sprach FreieWelt.net mit dem Gründer des Wiener Instituts für Wertewirtschaft Rahim Taghizadegan.

»Menschenwürde ist mehr als vor dem TV stillzuhalten«
»Fehlende elterliche Zuwendung fördert Gewalt«
»Fehlende elterliche Zuwendung fördert Gewalt«

Am Berliner Alexanderplatz wird ein Mann totgeschlagen. Warum? Im Interview mit FreieWelt.net erläutert der Erziehungswissenschaftler Dr. Albert Wunsch: Wem familiäre Geborgenheit versagt bleibt, neigt zur Gewalt.

»Fehlende elterliche Zuwendung fördert Gewalt«
»Wollen den Grund­werten zum Durch­bruch verhelfen«
»Wollen den Grund­werten zum Durch­bruch verhelfen«

Um über Koalitionen zu reden, ist es noch zu früh, meint die sächsische AfD-Spitzenkandidatin Frauke Petry im Interview. Aber für Marktwirtschaft, Demokratie und Gerechtigkeit ist es höchste Zeit.

»Wollen den Grund­werten zum Durch­bruch verhelfen«

Interviews

Rahim_Taghizadegan_2014
1. September 2014

DI Rahim Taghizadegan

Wirtschaftsphilosoph

»Menschenwürde ist mehr als vor dem TV stillzuhalten«

Über den Zusammenhang von Märkten, Unternehmertum und die Entmachtung des Konsumenten sprach FreieWelt.net mit dem Gründer des Wiener Instituts für Wertewirtschaft Rahim Taghizadegan.

Artikel lesen


Dr. Albert Wunsch
30. August 2014

Dr. Albert Wunsch

Erziehungswissenschaftler

»Fehlende elterliche Zuwendung fördert Gewalt«

Am Berliner Alexanderplatz wird ein Mann totgeschlagen. Warum? Im Interview mit FreieWelt.net erläutert der Erziehungswissenschaftler Dr. Albert Wunsch: Wem familiäre Geborgenheit versagt bleibt, neigt zur Gewalt.

Artikel lesen


Frauke_Petry_2014
28. August 2014

Frauke Petry

Spitzenkandidatin der AfD Sachsen

»Wollen den Grund­werten zum Durch­bruch verhelfen«

Um über Koalitionen zu reden, ist es noch zu früh, meint die sächsische AfD-Spitzenkandidatin Frauke Petry im Interview. Aber für Marktwirtschaft, Demokratie und Gerechtigkeit ist es höchste Zeit.

Artikel lesen


Burkhard Heidenberger
21. August 2014

Burkhard Heidenberger

Trainer für Stress-, Zeitmanagement und Arbeitsmethodik

Führungskraft soll Vorbild sein

Burkhard Heidenberger ist Trainer für Stress-, Zeitmanagement und Arbeitsmethodik. Im Freiewelt.net-Interview spricht er über die Bedeutung der Personalführung für den Unternehmenserfolg.

Artikel lesen


Jörg_Reichert_Seltenerden
11. August 2014

Dr. Jörg Reichert

Vorstand von Seltenerden Storkwitz AG

»China hat Monopol auf Seltene Erden«

Der Industriestandort Deutschland ist abhängig von der Einfuhr »Seltener Erden«. Im Interview klärt Jörg Reichert, Vorstand von Seltenerden Storkwitz AG, über die Bedeutung dieser Metalle auf.

Artikel lesen


Philipp Bagus
7. August 2014

Philipp Bagus

Professor of Economics an der Universidad Rey Juan Carlos in Madrid

Geldsystem: »Letzte Bastion der Planwirtschaft muss fallen«

Philipp Bagus ist Professor of Economics an der Universidad Rey Juan Carlos in Madrid. FreieWelt.net sprach mit ihm über unser Geldsystem und mögliche Alternativen dazu.

Artikel lesen


Sebastian_Moll_2014
7. August 2014

Dr. Sebastian Moll

Theologe, Buchautor, AfD-Mitglied

»Ich engagiere mich, weil ich Christ bin«

Der Theologe Sebastian Moll sagt: Christ-sein ist eine gute Voraussetzung, um politisch aktiv zu werden, aber keine notwendige. Christ- und Politiker-sein sind zwei unterschiedliche Paar Schuhe.

Artikel lesen


MichaeL_Brückner_Wikipedia
5. August 2014

Michael Brückner

Journalist und Buchautor

»Wo ›Schwarm-Intelligenz‹ ist, ist ›Schwarm-Propa­ganda‹ nicht fern«

Die Gefahr, dass Artikel in der Online-Enzyklopädie Wikipedia manipuliert werden, ist groß, sagt Experte Michael Brückner im FreieWelt.net-Interview. Dennoch spricht nichts dagegen sie zu benutzen.

Artikel lesen


Prof. Dr. Markus C. Kerber
1. August 2014

Markus C. Kerber

Professor für öffentliche Finanzwirtschaft und Wirtschaftspolitik an der TU Berlin

Klage gegen EZB-Bankenauf­sicht: »Bundestag im Tiefschlaf«

Professor Markus C. Kerber hat zusammen mit einer Professorengruppe Verfassungsbeschwerde gegen die EZB-Bankenaufsicht eingereicht. FreieWelt.net sprach mit Prof. Kerber über die Gründe und die Erfolgsaussichten der Klage.

Artikel lesen


Porträt Henning Lindhoff
31. Juli 2014

Henning Lindhoff

Stellvertretender Chefredakteur der »Eigentümlich Frei«

Gespräch über Freiheit, Markt und Selbstzerstörung

FreieWelt.net spricht mit dem stellvertretenden Chefredakteur der »Eigentümlich Frei«, Henning Lindhoff, über sein kürzlich erschienenes Buch »Zombies, Hacker und legale Drogen«.

Artikel lesen


Sabrina_Petra_Ramet
19. Juli 2014

Sabrina P. Ramet

Professorin für Staatswissenschaft an der Norwegischen Universität für Wissenschaft und Technologie (NTNU)

»Mit Miro Cerar geht Slowenien in eine gute Richtung«

In Slowenien ist bei der Wahl am letzten Sonntag überraschend Miro Cerar als Sieger hervorgegangen. Sabrina P. Ramet kennt ihn persönlich. Die Balkan-Expertin sagt: Er wird die Aufgabe meistern.

Artikel lesen


Roland Vaubel
16. Juli 2014

Roland Vaubel

Professor für Politische Ökonomie an der Universität Mannheim

»Das kann noch Jahre so weiter gehen«

Roland Vaubel ist Professor für Politische Ökonomie an der Universität Mannheim. Die Freie Welt sprach mit ihm über die Auswirkungen der gegenwärtigen Politik der EZB.

Artikel lesen


Micha Brumlik
15. Juli 2014

Micha Brumlik

Seniorprofessor für Jüdische Studien an der Humboldt-Universität Berlin

»Wer die Welt gestalten will, muss Kompromisse machen«

Radikale Kritik der bestehenden Welt durchzieht das gesamte abendländische Denken. Doch Gnostizismus, erklärt Micha Brumlik im Interview mit FreieWelt.net, ist keine Basis für politisches Handeln.

Artikel lesen


Anzeige