Eurokrise: »Kein Ende mit Schrecken«
Eurokrise: »Kein Ende mit Schrecken«

Die jüngste Leitzinssenkung der EZB ist nur ein weiterer Schritt hin zu einem totalitären Gebilde. Den Weg dahin ebnet unser Geldsystem, sagt Prof. Guido Hülsmann im Interview mit Freiewelt.net

Eurokrise: »Kein Ende mit Schrecken«
»Evangelium und Kir­chensteuer widersprechen sich«
»Evangelium und Kir­chensteuer widersprechen sich«

Im Interview mit FreieWelt.net spricht sich Pfarrer Jochen Teuffel gegen die Kirchensteuer aus. Er sagt: Kirche ist gottesdienstliches Versammlungsgeschehen – dafür braucht sie kein Geld.

»Evangelium und Kir­chensteuer widersprechen sich«
»Es kann nützlich sein, den Konsens zu suchen«
»Es kann nützlich sein, den Konsens zu suchen«

Anlässlich der Wahlen zu gleich drei Landtagen sprach FreieWelt.net mit Journalist und FreieWelt.net-Blogger Giselher Suhr über den Stand des politischen Geschehens im föderalen Deutschland.

»Es kann nützlich sein, den Konsens zu suchen«

Interviews

Josef_Bordat_2014
23. September 2014

Dr. Josef Bordat

Journalist und Blogger

»In Katalonien geht es ums Ganze«

Nach den Schotten wollen jetzt die Katalanen abstimmen: Bleiben sie bei Spanien oder nicht? Sie sollten bleiben, meint der Journalist und Blogger Josef Bordat. Für ihn hat Kleinstaaterei keine Zukunft.

Artikel lesen


Guido Huelsmann
18. September 2014

Prof. Guido Hülsmann

Faculté de Droit, d'Économie et de Gestion Université d'Angers

Eurokrise: »Kein Ende mit Schrecken«

Die jüngste Leitzinssenkung der EZB ist nur ein weiterer Schritt hin zu einem totalitären Gebilde. Den Weg dahin ebnet unser Geldsystem, sagt Prof. Guido Hülsmann im Interview mit Freiewelt.net

Artikel lesen


Jochen_Teuffel_2014
16. September 2014

Jochen Teuffel

Pfarrer und Buchautor

»Evangelium und Kir­chensteuer widersprechen sich«

Im Interview mit FreieWelt.net spricht sich Pfarrer Jochen Teuffel gegen die Kirchensteuer aus. Er sagt: Kirche ist gottesdienstliches Versammlungsgeschehen – dafür braucht sie kein Geld.

Artikel lesen


Gislher_Suhr_2014
11. September 2014

Giselher Suhr

Journalist und Blogger

»Es kann nützlich sein, den Konsens zu suchen«

Anlässlich der Wahlen zu gleich drei Landtagen sprach FreieWelt.net mit Journalist und FreieWelt.net-Blogger Giselher Suhr über den Stand des politischen Geschehens im föderalen Deutschland.

Artikel lesen


Vera_Lengsfeld_2012
10. September 2014

Vera Lengsfeld

Bürgerrechtlerin, CDU-Mitglied, Ex-MdB

»Bodo Ramelow ist das Trojanische Pferd der Linken«

Sollte Bodo Ramelow (Linke) nach der Wahl in Thüringen Ministerpräsident werden, wäre das ein Schlag ins Gesicht der friedlichen Revolution von 1989 in der DDR, meint Vera Lengsfeld.

Artikel lesen


Alexander_Gauland_AfD_2014
8. September 2014

Dr. Alexander Gauland

AfD-Spitzenkandidat bei der Landtagswahl in Brandenburg 2014

»Der Euro ist Symbol für eine insgesamt verfehlte Politik«

Im Interview mit FreieWelt.net erklärt der Spitzenkandidat der AfD für die Landtagswahl in Brandenburg, Alexander Gauland: Es geht nicht nur um den Euro, sondern um eine insgesamt verfehlte Politik.

Artikel lesen


Serge Ragotzky
3. September 2014

Dr. Serge Ragotzky

Professor für Betriebswirtschaft und Internationale Finanzen

Eurozone: »Erhebliche Preissteigerungen« möglich

Dr. Serge Ragotzky ist Professor an der Fakultät Betriebswirtschaft und Internationale Finanzen der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen. Im Interview mit der Freien Welt äußert er sich zur aktuellen Politik der EZB.

Artikel lesen


Henkel_Lucke_Storch_AfD_2014
2. September 2014

Beatrix von Storch

Mitglied des Europäischen Parlaments

»Ich will eine EU souveräner Demo­kratien und keinen EU-Zentralstaat«

Beatrix von Storch spricht im Interview mit FreieWelt.net über ihre ersten Erfahrungen im Europäischen Parlament, das spezielle Demokratieverständnis des Hauses und ihre politische Arbeit.

Artikel lesen


Rahim_Taghizadegan_2014
1. September 2014

DI Rahim Taghizadegan

Wirtschaftsphilosoph

»Menschenwürde ist mehr als vor dem TV stillzuhalten«

Über den Zusammenhang von Märkten, Unternehmertum und die Entmachtung des Konsumenten sprach FreieWelt.net mit dem Gründer des Wiener Instituts für Wertewirtschaft Rahim Taghizadegan.

Artikel lesen


Dr. Albert Wunsch
30. August 2014

Dr. Albert Wunsch

Erziehungswissenschaftler

»Fehlende elterliche Zuwendung fördert Gewalt«

Am Berliner Alexanderplatz wird ein Mann totgeschlagen. Warum? Im Interview mit FreieWelt.net erläutert der Erziehungswissenschaftler Dr. Albert Wunsch: Wem familiäre Geborgenheit versagt bleibt, neigt zur Gewalt.

Artikel lesen


Frauke_Petry_2014
28. August 2014

Frauke Petry

Spitzenkandidatin der AfD Sachsen

»Wollen den Grund­werten zum Durch­bruch verhelfen«

Um über Koalitionen zu reden, ist es noch zu früh, meint die sächsische AfD-Spitzenkandidatin Frauke Petry im Interview. Aber für Marktwirtschaft, Demokratie und Gerechtigkeit ist es höchste Zeit.

Artikel lesen


Burkhard Heidenberger
21. August 2014

Burkhard Heidenberger

Trainer für Stress-, Zeitmanagement und Arbeitsmethodik

Führungskraft soll Vorbild sein

Burkhard Heidenberger ist Trainer für Stress-, Zeitmanagement und Arbeitsmethodik. Im Freiewelt.net-Interview spricht er über die Bedeutung der Personalführung für den Unternehmenserfolg.

Artikel lesen


Jörg_Reichert_Seltenerden
11. August 2014

Dr. Jörg Reichert

Vorstand von Seltenerden Storkwitz AG

»China hat Monopol auf Seltene Erden«

Der Industriestandort Deutschland ist abhängig von der Einfuhr »Seltener Erden«. Im Interview klärt Jörg Reichert, Vorstand von Seltenerden Storkwitz AG, über die Bedeutung dieser Metalle auf.

Artikel lesen


Anzeige