Christian Ortner zu Person und Archiv - Website - E-Mail schicken

Brüning, Merkel und die Fakten

26. Juni 2012, 09:18 | Kategorien: Politik, Wirtschaft | Schlagworte: , , ,

Der Oxford-Historiker Niall Ferguson und der Ökonom Nouriel Roubini verglichen jüngst Kanzlerin Merkel und ihren angeblichen “Sparkurs” mit dem ihres unseligen Vorgängers Brüning, der die Staatsausgaben um fast 25% gesenkt hatte.

Dazu, sorry, die Fakten: Die Schulden der öffentlichen Hände in Deutschland sind in den ersten drei Monaten 2012 weiter gewachsen. Zum Ende des ersten Quartals 2012 war der öffentliche Gesamthaushalt in Deutschland mit 2.042 Milliarden Euro verschuldet. Dies entsprach einem Anstieg um 42,3 Milliarden Euro (beziehungsweise 2,1 %) gegenüber dem Ende des ersten Quartals 2011 und ist neuer Schulden-Rekord. – Der höchste Schuldenstand aller Zeiten: das als “Kaputtsparen” a la Brüning zu denunzieren, erfordert schon erhebliche intellektuelle Geschmeidigkeit.

ortneronline.at

Schlagworte: , , ,
Anzeige

Kommentare sind geschlossen

Anzeige