“Unser Geld geht vor die Hunde”

“….Es ist völlig klar, dass aus der Währungsunion, wie sie einmal sein sollte, inzwischen eine Transferunion geworden ist, die unweigerlich in eine Schuldenunion münden wird. Am Ende dieser Entwicklung wird eine Inflationsunion stehen.

Veröffentlicht: | Kategorien: Blogs, Blogs - Empfohlen, Blogs - Politik, Blogs - Politik - Empfohlen, Blogs - Wirtschaft, Blogs - Wirtschaft - Empfohlen | Schlagworte: Euro, Infaltionsunion, Transferunion, Währungsunion
von

Ich bin davon überzeugt, dass die Staaten sich nur noch über die Inflation entschulden können. Das wird noch etwas dauern, weil es nicht möglich sein wird, schnell die Preise zu erhöhen, da die Kapazitäten nicht ausgelastet sind. Aber am Ende wird eine vom Staat induzierte Inflation mit Steuererhöhungen, Lastenausgleich oder sogar Enteignungen à la Trittin stehen. ..” (Hans-Olaf Henkel, hier)

Beitrag erschien zuerst auf:  ortneronline.at

Kommentare zum Artikel

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Spruch des Tages

Es ist die grundlegende Illusion des Sozialismus, dass sich Armut durch Umverteilung des vorhandenen Wohlstandes beseitigen lasse. Friedrich August von Hayek

Kategorien

Zum Anfang