Wolfgang Röhl

Wolfgang Röhl

Wolfgang Röhl

Website - E-Mail schicken

Wolfgang Röhl

Neues Kinderspiel: Lustiges Windräderzählen

18. September 2014 von Wolfgang Röhl

Um jahrhundertealte Kulturlandschaften ästhetisch zu ruinieren, und zwar zügig, dazu braucht es robuste Mandate. Das EEG, vor allem, sowie die mittels der EEG-Milliardensubventionen alimentierte Windradindustrie, welche bestens mit Politik und Medien vernetzt ist.



Siegfried Lenz und die windradfreie Zone

10. September 2014 von Wolfgang Röhl

Das ZDF hat den Klassiker „Die Flut ist pünktlich“ von Siegfried Lenz verfilmt. Die Dialoge sind schwermütig, die Gesten vielsagend, doch vor allem die Aufnahmen der norddeutschen Küste machen Eindruck. Nur eines fehlt.



Wenn die Schollen Trauer tragen

8. September 2014 von Wolfgang Röhl

Okay, es war mein Fehler. Ich hätte wissen müssen: Wenn Staatsfunker wie die vom NDR eine Einrichtung wie das Ozeaneum in Stralsund verdächtig oft bejubeln, dann muss an Letzterem was faul sein.



Die grüne Revolution entlässt ihre Kinder

3. September 2014 von Wolfgang Röhl

Traurig, traurig: Da hat einer viele Jahre lang alles ökokorrekt gemacht:



Verehrter Volker Schlöndorff,

26. August 2014 von Wolfgang Röhl

Wenn es darum geht, sich Mörderhorden vom Kaliber IS oder Boko Haram oder Hamas vom Leibe zu halten, dann ist die Benutzung von Waffen irgendwie zielführender als diplomatische Gesprächsrunden.



Achtung, Satire! Deutschland macht sich nass

21. August 2014 von Wolfgang Röhl

Kein Witz, aber komisch: „Facebook testet in den USA einen Hinweis für Satire-Meldungen. Die Nutzer wünschten sich bessere Möglichkeiten, um satirische Artikel von anderen Inhalten unterscheiden zu können, so ein Facebook-Sprecher. Testweise erscheine deshalb ein Satire-Hinweis vor Links auf Spaß-Meldungen im Internet.“



Hongkong ohne Dimmer

11. August 2014 von Wolfgang Röhl

Sobald der Gast sein Zimmer betritt, erlebt er ein grünes Wunder. Im Bad warten ein Extra-Container für Recycling-Müll und eine frohe Botschaft auf ihn.



Auf nach Elbe-Elster!

7. August 2014 von Wolfgang Röhl

Okay, auf den ersten Blick hat der Landkreis Elbe-Elster nicht viel zu bieten. Weder kann er mit großen Söhnen oder Töchtern punkten, noch nisten hier Zukunftstechnologien.



Macht der Klimawandel blöd?

5. August 2014 von Wolfgang Röhl

Journalisten, die keine Ahnung von der Materie haben, über die sie schreiben, gibt es überall. Aber ganz besonders oft trifft man sie in Hamburg, Speersort, wo die "Zeit" ihren Sitz hat.



TV-Tipp: „Der Sonnenkönig“

30. Juli 2014 von Wolfgang Röhl

Die Fleischwerdung des öko-industriellen Komplexes trägt den Namen Frank Asbeck.



Anzeige