Prof. Dr. Rolf Schieder

Prof. Dr. Rolf Schieder

Prof. Dr. Rolf Schieder

Website - E-Mail schicken

Rolf Schieder, geb. am 1. August 1953 in Coburg, 1986 Promotion und 1994 Habilitation im Fach Praktische Theologie in München, seit 2002 Professur für Praktische Theologie und Religionspädagogik an der Humboldt-Universität zu Berlin. Mitwirkung in zahlreichen Gremien, u.a. als Sprecher des Forschungsbereichs Religion und Politik an der Humboldt-Universität zu Berlin. Mitgliedschaft u.a. im Beirat der Evangelischen Akademie zu Berlin, im Center for Applied Statistics and Economics (CASE) in Berlin 2008 erschien von Rolf Schieder das Buch Sind Religionen gefährlich? Ausführliche Informationen zur Person auf www.hu-berlin.de

Anzeige

Eine historische Chance

19. März 2009 von Prof. Dr. Rolf Schieder

Wer am Morgen des 26. April 2009 in Berlin aufwachen wird, kann mit Genugtuung feststellen: "Heute bin ich das Volk!" Zwanzig Jahre nach der friedlichen Revolution, als der Ruf "Wir sind das Volk!" den Politikern zeigte, dass das Volk nicht alles mit sich machen lässt, sind die Berlinerinnen und Berliner dazu aufgerufen, durch ihr "Ja" die religiöse Bildung in Berlin auf ein neues, nachhaltiges, gerechtes und freiheitliches Fundament zu stellen.



Anzeige