Martin Kastler

Martin Kastler

Martin Kastler

Website - E-Mail schicken

Der fränkische CSU-Europaabgeordnete Martin Kastler MdEP gehört dem Europäischen Parlament seit Dezember 2008 an und ist sozial- und entwicklungspolitischer Sprecher der CSU-Europa-Gruppe. Darüber hinaus engagiert sich der 38-jährige als Bundesvorsitzender der Ackermann-Gemeinde und ist Mitglied im Zentralkomitee der deutschen Katholiken. Kastler lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Schwabach bei Nürnberg.

TTIP-VERHANDLUNGEN OHNE LOBBYISTEN

5. Mai 2014 von Martin Kastler

EU-Handelskommissar de Gucht antwortet auf meine Anfrage. Keine Infos zu Mitgliedern der vorbereitenden Gruppe



Plädoyer für das Recht auf Unerreichbarkeit

9. April 2014 von Martin Kastler

Kampagne für bessere Arbeitskultur im gestressten Europa.



TABUBRUCH BEI GENHONIG

20. März 2014 von Martin Kastler

Gegen die klare Linie der CSU: Umweltausschuss stimmt mit knapper Mehrheit für Gentechnik im Honig.



AUS FÜR ESTRELA-BERICHT – EP-PRÄSIDENT SCHULZ MISSBRAUCHT SEIN AMT

10. Dezember 2013 von Martin Kastler

Gemeinsam mit der Abtreibungslobby hat Estrela jeden nur denkbaren Verfahrenstrick angewandt, um diesen unsäglichen Text nach der Ablehnung im November ohne wirkliche Änderungen noch einmal ins Plenum zu bringen.



Offener Brief an EP-Präsident Martin Schulz

9. Dezember 2013 von Martin Kastler

CSU-Abgeordnete gemeinsam gegen "Abtreibungs-Bericht Estrela"



CSR-Pläne der EU kappen den halben Mittelstand

17. November 2013 von Martin Kastler

Richtlinie zur Diversität plant reduzierten Mittelstandsbegriff: 250 statt 500 Mitarbeiter



Europaparlament sendet überfälliges Signal gegen Christenverfolgung

11. Oktober 2013 von Martin Kastler

Erfolgreiche Initiative: Resolution verurteilt Gewalt in Syrien, Pakistan und Iran. Worten müssen nun Taten folgen



Gedenken an Robert Schuman: Europa eine Seele geben

11. September 2013 von Martin Kastler

50 Jahre ist es heuer her, dass Robert Schuman, ehemaliger französischer Außenminister und erster Präsident des Europaparlaments am 4. September 1963 verstorben ist.



Bürgerinitiative “EINER VON UNS”: Endspurt in Brüssel gestartet

5. September 2013 von Martin Kastler

Missbrauch der Steuergelder für Forschung mit embryonalen Stammzellen beenden



Gentechnikfreies Handelsabkommen mit den USA

22. Juli 2013 von Martin Kastler

Rückzug Monsantos ist Chance zur bioethischen Kehrtwende / Saatgut-Verordnung rückt in Fokus



Anzeige