Marianne Siemer

Marianne Siemer

Website - E-Mail schicken

Marianne Siemer lebt mit Ihrem Mann und den drei Kindern in einer Kleinstadt im Rheinland. Die Familie betreibt die Website www.familientrends.de

Scheidungsrecht, Frauenerwerbstätigkeit und Geburtenrate

17. August 2009 von Marianne Siemer

In unserem Beitrag „Wenn der rechtliche Schutz der Ehe schwindet“ wurde zunächst die Frage hergeleitet, ob die aus den Änderungen des Scheidungsrechts resultierende erhöhte Unsicherheit der Institution der Ehe erklärt, warum Frauen es vorziehen, in die eigene Ausbildung und Karriere zu investieren, anstatt Kinder zu gebären und zu erziehen.



Verschuldung: die Kosten des “Weiter-So”

21. Juli 2009 von Marianne Siemer

Nach Angaben der Bundesregierung sollen die Gesamtschulden von Bund, Ländern und Kommunen in diesem Jahr um 126 Milliarden auf mehr als 1,7 Billionen Euro steigen.



Für ein Europa freier Bürger, gegen Lissabon

3. Juli 2009 von Marianne Siemer

Am 30.06.2009 hat das Bundesverfassungsgericht sein Urteil über eine Reihe von Klagen gegen den Lissabon-Vertrag verkündet.



Müntefering und Würmeling

30. Juni 2009 von Marianne Siemer

In einem Interview mit der WELT erwähnt Franz Müntefering (SPD-Vorsitzender) den ehemaligen Familienminister Franz-Josef Würmeling und verleumdet ihn subtil durch Auflistung in einer Reihe mit bekannten Altnazis der 50er Jahre.



Schutz am Ende des Lebens

22. Juni 2009 von Marianne Siemer

Überlegungen zum Schutz am Ende des Lebens: Am 18.06.2009 hat der Bundestag mit 318 Ja- zu 232 Nein-Stimmen und 5 Enthaltungen den Gesetzentwurf zur Änderung des Betreuungsrechts verabschiedet.



Über den Eifer der Atheisten

24. März 2009 von Marianne Siemer

Im Jahre 1633 wurde Galileo Galilei von der Inquisition dazu gezwungen, seine Lehre vom heliozentrischen, kopernikanischen Weltbild zurückzunehmen. Dies hat Galilei posthum zu einem der Helden der so genannten Aufklärung gemacht. Der katholischen Kirche wird der Prozess dagegen immer wieder als Beleg für ihre angeblich zutiefst verwurzelte Wissenschafts- und Fortschrittsfeindlichkeit entgegengehalten. Die historischen Tatsachen zeigen indes ein anderes Bild:



CDU-Umfragetief. Die Gründe liegen auf der Hand.

24. März 2009 von Marianne Siemer

Thema des Wochendes waren die schlechten Ergebnisse der CDU in den Umfragen und die zunehmende Kritik aus der CDU an den Führungsgremien der Partei und der Parteivorsitzenden und Bundeskanzlerin Angela Merkel. Liegen die Gründe dafür nicht auf der Hand? Wir möchten einige nennen:



Eine fiktive Geschichte

24. März 2009 von Marianne Siemer

Eine rein fiktive Geschichte: Ein Paar findet sich und heiratet. Sie ziehen zusammen und verfolgen weiter gleichberechtigt ihre Karrieren.



Ehe und Treue

19. März 2009 von Marianne Siemer

In der öffentlichen Debatte werden derzeit zwei auf den ersten Blick unterschiedliche Themen diskutiert, nämlich einerseits das aktuelle Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum neuen deutschen Unterhaltsrecht und andererseits die Äußerungen des Papstes, bzw. die Kritik an dessen Äußerungen zum Thema Aids in Afrika. Wir sind der Meinung, dass hier unterschiedliche Aspekte derselben Sache, und zwar der Treue bzw. der Sexualmoral behandelt werden.



Zweifelhafte Rettungsaktionen

20. Februar 2009 von Marianne Siemer

Es wird oft gesagt, dass das Vorhandensein von Privateigentum eine kapitalistische oder freie Marktwirtschaft definiert. Das ist nicht ganz vollständig. Ein weiteres bestimmendes Charakteristikum der freien Marktwirtschaft ist der Konkurs.



Anzeige