Kevin Fuchs

Kevin Fuchs

Kevin Fuchs

Website - E-Mail schicken

Kevin Fuchs wurde 1981 in Göppingen geboren. Er hat Physik und Informatik studiert, lebt in Karlsruhe und ist Mitherausgeber des Online-Magazins Cuncti (www.cuncti.net).

Psychiatrie: Viele kleine Mollaths

5. Mai 2014 von Kevin Fuchs

Das Verbrechen an Gustl Mollath ist kein Einzelfall. Angenommen, Sie wären von einer zwanghaften Ahnung befallen. Nehmen wir an, in Ihrem Kopf tobte der wirre Glaube, ausländische Regierungen würden Ihre Telefonate belauschen. Diese hätten – so Ihre Vorstellung – sich in die Knotenpunkte aller Kommunikationsnetze eingehängt, wofür sie eigens konstruierte „Horchkugeln“ irgendwo in Bayern, aufgebaut Artikel lesen



Altersarmut: Die ewig getriebene Sau

29. April 2014 von Kevin Fuchs

Es raunt ein Quieken und Grunzen – eine Sau wird wieder und wieder durchs Dorf getrieben. So auch jüngst in einer Studie des Versorgungswerks Metallrente. Diese befasst sich mit dem Thema Rente und Altersarmut. Ihre Autoren lobpreisen Riester & Co. und tadeln jene, welche Riester und Co. keines Euros würdigen – die Vorsorgemuffel eben.



Petition zur Förderung von Jungen – Mitzeichnen!

8. April 2014 von Kevin Fuchs

Von Dr. Alexander Ulfig, Dr. Bruno Köhler und Kevin Fuchs. Das Potential von Jungen begreifen! Bildung ist ein wichtiger volkswirtschaftlicher Faktor und die Grundlage für die Entwicklungsperspektiven von Kindern und Jugendlichen. Bildung und Bildungsförderung sind vielfältige gesamtgesellschaftliche Herausforderungen auf kommunaler sowie Länder- und Bundesebene. Im Sinne eines von der Bundesregierung propagierten Gender Mainstreamings gehört dazu Artikel lesen



Schwanzgedanken – Nachwehen zur Beschneidungs­debatte

14. Oktober 2013 von Kevin Fuchs

Warum das Mantra um moderne Rollenbilder eine Lüge ist. Im Getümmel des Gefechts geht allzu vielen allzu oft der Blick für’s Ganze schnell verloren. Der Lärm, Geschrei, Getöse, Rauch und Nebel hüllen uns den Sinn, den Wald zu sehen, nicht die Bäume.



Britisches Familienrecht: Das Gemetzel kann beginnen

4. Juli 2012 von Kevin Fuchs

Britische Mütter müssen neuerdings mit drastischen Strafen rechnen, wenn Sie Vätern den Umgang mit den Kindern verweigern. Im schlimmsten Falle kann dies sogar mit einer Gefängnisstrafe enden.



Ist Ihr Nachbar homophob?

5. Februar 2012 von Kevin Fuchs

Wenn Ideologen die Argumente ausgehen



Die ästhetisierte Gewalt

25. September 2011 von Kevin Fuchs

Gewalt ist Männersache – so der Mythos. Bei häuslicher Gewalt verdichtet sich die These einer Gleichverteilung männlicher und weiblicher Täter. Im außerhäuslichen Bereich ist Gewalt hingegen eindeutig männlich dominiert, doch auch hier ist die Vorstellung von Gewalt als schlicht „männlichem Prinzip“ nicht haltbar.



Das Gleichheitsdogma

22. Mai 2011 von Kevin Fuchs

Wie eine falsch verstandene Gerechtigkeit Chancengleichheit und Wohlstand gefährdet



Anzeige