Eckhard Kuhla

Eckhard Kuhla

Eckhard Kuhla

Website - E-Mail schicken

Nach TU - Ausbildung zum Dipl. Ing., u.a. Strategieverantwortlicher bei einem großem Mobilitätsdienstleister, derzeit Geschäftsführender Gesellschafter einer Beratungsfirma mit Schwerpunkten in der Logistik, Transportwirtschaft,  sowie Management von EU - Projekten.   Sprecher der Mobilitätsinitiative "moin". Moin ist eine unabhängige , interdisziplinäre  Expertengruppe, die Diskurse und Dialoge zur Ressourcensicherung der Mobilität initiiert. Das sind insbesondere die Ressourcen Erdöl und Verkehrswege.   Mitgründer und 1. Vorsitzender von AGENS  (Arbeitsgemeinschaft zur Verwirklichung der Geschlechterdemokratie), www.mannifest.eu . Autor und Buchherausgeber.   Spieler und Texter des Kabaretts "Die Giftspritzen", www.die-giftspritzen.de          

Gender ist mitten unter uns: Kurzinfo

15. Dezember 2014 von Eckhard Kuhla

Mehr und mehr wird der Begriff „Gender“ in den Medien thematisiert. Für unsere Leser haben wir eine Kurzinformation (pdf) erstellt, die gerne ausgedruckt und verteilt werden darf!



Weihnachten mit Mutti UND Papa (NIVEA Clip)

8. Dezember 2014 von Eckhard Kuhla

Zu Weihnachten 2013 brachte Nivea eine Weihnachtswerbung, die ein Sturm der Entrüstung unter Männern und Vätern auslöste. Opa und Oma und gar der Freund der Mutter waren in dem Clip zugegen - der Vater nicht.



Eltern-DEMO: eine Regierung zeigt ihr Gesicht

26. November 2014 von Eckhard Kuhla

Eine Teilnehmerin berichtet:



Missbrauchs­beauftragter zur Frühsexualisierung

17. November 2014 von Eckhard Kuhla

In Baden-Württemberg, NRW und Niedersachsen wird über neue Formen der Sexualkunde an Schulen diskutiert. Der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig, warnt in einem Interview der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA) vor einer Grenzüberschreitung.



Männer: Ihre neue Galanterie

12. November 2014 von Eckhard Kuhla

Während der ersten Wochen in meinem neuen Job musste ich erschrocken feststellen: Männer und Frauen werden hier nicht immer gleich behandelt.



Frauenquote: warum schweigen die Juristen?

3. November 2014 von Eckhard Kuhla

Die Frauenquote scheint eine beschlossene Sache zu sein. Ab 2016 sollen die börsenorientierten und mitbestimmungspflichtigen Unternehmen verpflichtet sein, 30 Prozent der Aufsichtssitze mit Frauen zu besetzen.



Eine nicht „gendergerechte“ Antwort der neuen Gleichstellungs­kommissarin

29. Oktober 2014 von Eckhard Kuhla

Im zuständigen Ausschuss des Europäischen Parlaments wurde die nominierte Vera Jourova zum Thema "Gender" befragt.



Frau müsste man sein

22. Oktober 2014 von Eckhard Kuhla

Anfang 2014, eine Mitarbeiterversammlung in einem deutschen Konzern. Einberufen hat die Versammlung eine Führungskraft. Anwesend sind über tausend Personen. Behandelt wird u.a. die Frage: Wie sind die Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten im Konzern?



Eltern schützt eure Kinder gegen Frühsexualisierung

16. September 2014 von Eckhard Kuhla

Auch in Niedersachsen sollen jetzt Kinder im Grundschulalter die Rollenbilder „Mann“ und „Frau“ hinterfragen. Das soll sie in die Lage versetzen, ihre sexuelle Identität selber zu bestimmen. Es ist Zeit, auch in Niedersachsen eine breit angelegte Aufklärungskampagne zu starten.



Aus Unwissenden Betroffene machen….

15. Juli 2014 von Eckhard Kuhla

Geschätzte 90% der Bundesbürger können mit „Gender“ wenig anfangen. Sollen sie auch nicht. Wären sie informiert, würden sie größtenteils als Betroffene handeln. Das ist unerwünscht von einer Minderheit…….