Dr. Benno Kirsch

Dr. Benno Kirsch

Dr. Benno Kirsch

- E-Mail schicken

Journalist und Autor

Anzeige

In Paralleluniversen

10. Oktober 2011 von Dr. Benno Kirsch

Ein Buch, zwei Rezensionen - zwei Welten?



Die Hinterlassenschaft des Attentäters

10. August 2011 von Dr. Benno Kirsch

Für den Doppelanschlag von Oslo und Utøya können nicht die verantwortlich gemacht werden, auf die sich Anders Breivik bezieht. Notwendig ist ein Blick in den Abgrund norwegischer Normalität.



Der inszenierte Skandal

25. Juli 2011 von Dr. Benno Kirsch

Auch wenn es (fast) alle schreiben: Thilo Sarrazin wurde nicht von »den Kreuzbergern« vertrieben. Es waren notorische Aktivisten, die ihre vermeintlichen Schützlinge für den Affront benutzt haben.



Als Berliner Erzbischof untragbar

4. Juli 2011 von Dr. Benno Kirsch

So geht es nun wirklich nicht!



Im Schweigen vereint

29. Juni 2011 von Dr. Benno Kirsch

Malte Lehming vom Berliner Tagesspiegel ist auf der richtigen Spur. Er hat erkannt, dass es beim Sprechen über Sexualität Blindstellen gibt. Aber er müsste eigentlich noch weitergehen.



“Wahnsinnig intensiv und lautstark geschwiegen”

21. Juni 2011 von Dr. Benno Kirsch

Ein Schwulenaktivist bekennt sich zu seiner Verstrickung in den sexuellen Missbrauch von Kindern. Den Schwulenverbänden hält er ihr Schweigen vor. Am Protest gegen den Papst will er sich dennoch beteiligen.



Diskriminierung? Ja, bitte!

16. Mai 2011 von Dr. Benno Kirsch

»Lesben, Schwulen und Transgender« haben sich zu einem »breiten Bündnis« zusammengeschlossen, das gegen den Papst mobilisiert. Die Wut ist groß. Das ist verständlich, denn der Kampf des Papstes für Menschenwürde und gegen Sex mit Kindern steht dem Konzept von »selbstbestimmter Sexualität« diametral entgegen.



Der eigentliche Skandal

19. Februar 2011 von Dr. Benno Kirsch

Katholische Priester haben in den letzten Jahrzehnten Minderjährige missbraucht. Aber sie waren nicht die einzigen Täter - und was außerhalb der katholischen Kirche geschah, ist fast noch erschreckender. Ein neues Buch gibt Auskunft über eisern beschwiegene Zusammenhänge.



“die uns nicht angreifen”

5. Januar 2011 von Dr. Benno Kirsch

Nach dem Anschlag auf koptische Christen in Alexandria hat sich der Großmufti von Ägypten zu Wort gemeldet und das Verbrechen verurteilt. Aber er hat sich ein Hintertürchen offen gehalten.



Islamischer und “christlicher” Terrorismus

11. Dezember 2010 von Dr. Benno Kirsch

Terroristische Anschläge, bei denen sich die Täter auf den Islam berufen, hört man oft, hätten nichts mit dem Islam zu tun. Schließlich hätte ja auch christlicher Terrorismus nichts mit dem Christentum zu tun. Wirklich?



Anzeige