Christian Ortner

Christian Ortner

Christian Ortner

Website - E-Mail schicken

CHRISTIAN ORTNER ist Kolumnist und Autor.  Er war Chefredakteur und Herausgeber der “WirtschaftsWoche” (Österreich) und des Magazins “Format”. Seine Texte erscheinen unter anderem in den österreichischen Tageszeitungen “Die Presse” (jeden Freitag) und “Wiener Zeitung” (jeden Samstag) sowie gelegentlich im “Wall Street Journal”.

Solidarität meint das Geld der anderen Leute

23. April 2015 von Christian Ortner

“….die Nordländer und Südländer des Euro haben einfach zwei verschiedene Kulturen, die unvereinbar sind. Die Nordländer wollen Stabilität, die Südländer Solidarität.



Wozu EU-Millionen für Georgien, bitte?

22. April 2015 von Christian Ortner

“Wie die EU-Kommission heute mitteilt, sind die ersten 10 Millionen Euro eines 46 Millionen Euro-Programms namens “Macro-Financial Assistance” (MFA) an Georgien überwiesen worden.



Was wir von Japan lernen können (aber nicht wollen)

21. April 2015 von Christian Ortner

“…..Die Japaner scheinen wie in einem gigantischen Forschungslabor alle Experimente der Wirtschafts- und (Papier)Geldpolitik durchzuspielen.



Es war einmal ein harter Euro….

20. April 2015 von Christian Ortner

Starke Währung, geschwächte Wirtschaft: Dieser eigenartigen ökonomischen Logik folgt seit geraumer Zeit die Europäische Zentralbank (EZB).



Türkei: Was Völkermord ist, bestimmt Herr Erdogan

15. April 2015 von Christian Ortner

Der türkische Präsident Eerdogan im Juli 2009:  “Die Zwischenfälle in China sind, einfach gesagt, Völkermord”. (184 Tote, die Mehrheit Han-Chinesen) Im Juli  2014: “Der Völkermord Israels erinnert an den Völkermord Hitlers”



Staatlicher Zwang in “frischem und modernem Look”

8. April 2015 von Christian Ortner

Sich nicht als Beamter, Angestellter oder Arbeiter, sondern als Selbständiger seinen Lebensunterhalt zu verdienen, kann ganz schön anstrengend sein.



Der Irrtum der meisten Liberalen

2. April 2015 von Christian Ortner

Da der Liberale sich fortgesetzt im Bereich kühler Vernunft bewegt, so liegt für ihn die Gefahr nahe, auch bei seinen Gegnern Vernunftgründe als wesentliche Motive vorauszusetzen.



Die letzte Chance für die EU-Krisenländer

1. April 2015 von Christian Ortner

Um wieder wettbewerbsfähig zu werden, müssen Länder wie Griechenland, Spanien oder Portugal die Preise um 30 Prozent verringern.



“Bürgerjournalismus”: In der Vielfalt liegt die Einfalt

30. März 2015 von Christian Ortner

Bei Wichtigem, vertrauen wir üblicherweise den Profis. Trotzdem verlassen wir uns bei der Beschaffung von Informationen immer häufiger auf Amateure und Laien.



“Der Westen soll sich raushalten”

26. März 2015 von Christian Ortner

“….Die islamische Bevölkerung in Europa hat nicht die gleiche Hemmschwelle wie manche Europäer. Das ist nicht die Ursache, wirkt aber wie eine Art Katalysator, wenn es darum geht, den Antisemitismus akzeptabler zu machen.



Anzeige