Arne Hoffmann

Arne Hoffmann

Arne Hoffmann

Website - E-Mail schicken

Arne Hoffmann

Anzeige

Frau vergewaltigt Superhelden: Autor der Serie erläutert die Hintergründe

15. April 2014 von Arne Hoffmann

Robert Kirkman, der Autor der Serie Invincible, spricht im Interview über die Vergewaltigung des Helden.



Frau vergewaltigte Taxifahrer

14. April 2014 von Arne Hoffmann

Eine Frau, die aussieht wie Angelina Jolie, zwang einen Taxifahrer mehrfach zum Sex und stach mehrere Male auf ihn ein, als er es beim dritten Mal nicht mehr brachte.



Petition zur Förderung von Jungen an Ministerin Schwesig online

9. April 2014 von Arne Hoffmann

Dr. Bruno Köhler, bis zum letzten November Vorsitzender von MANNdat, sowie die beiden Cuncti-Macher Dr. Alexander Ulfig und Kevin Fuchs haben eine Petition zur Jungenförderung online gestellt



Frau, die “Vergewaltigung!” rief, weil sie abgewiesen wurde, landet für neun Monate im Knast

8. April 2014 von Arne Hoffmann

A spurned lover whose cry of rape against an innocent man cost police £10,000 has been jailed for nine months. Belfast Crown Court heard that Lisha Tait claimed she had been sexually assaulted after being given the “cold shoulder” in a Belfast nightclub by a man she had a previous liaison with. The 22-year-old, from Artikel lesen



Rainer Brüderle kündigt Buch an: “Jetzt rede ich”

8. April 2014 von Arne Hoffmann

Der ehemalige FDP-Spitzenkandidat Rainer Brüderle wird ein Buch veröffentlichen, in dem er unter anderem auch zur "Sexismus-Debatte" Stellung nehmen wird, zu der er bislang geschwiegen hat. "Jetzt rede ich" hat durchaus das Potential zum Bestseller.



Pornos: SPIEGEL-Titelstory widerlegt Alice Schwarzer

7. April 2014 von Arne Hoffmann

Marco Evers Titelgeschichte der SPIEGEL-Ausgabe zum Thema Pornographie verwendet als Aufhänger einen Text Alice Schwarzers.



Mehrheit misstraut Journalisten: Der hohe Preis der Ignoranz

2. April 2014 von Arne Hoffmann

Der Journalismus in Deutschland hat ein Imageproblem. Das erschwert die Arbeit auf vielfältige Weise. Doch die meisten Medienmenschen sind zu selbstgefällig für Selbstkritik.



Frau wegen Körperverletzung verurteilt: Kniff in den Po kein Grund für eine Ohrfeige

1. April 2014 von Arne Hoffmann

Was ist die richtige Reaktion auf sexuelle Übergriffe? Und wie viel sind sie vor Gericht wert?



Heinrich-Böll-Stiftung schlägt Alarm wegen Feminismus-Kritik in der “Zeit”

31. März 2014 von Arne Hoffmann

Die Journalistin Heide Oestreich greift »Die Zeit« an. Die Zeitung hatte sich getraut, einen feminismuskritischen Beitrag zu veröffentliche und damit ihre Identität verraten.



Blogstöckchen: “Ich bin dann mal Feminist”

27. März 2014 von Arne Hoffmann

Der Frontberichterstatter hat unter anderem mir ein Blogstöckchen zum Thema Feminismus vor die Füße geworfen. Ich greife es gerne auf, wobei ich aber betone, dass meine Antworten spontan und aus dem Bauch heraus erfolgen. Vielleicht würde ich sie nach etwas mehr Nachdenken teilweise anders formulieren.



Anzeige